Paypal-Phishing

Hier kann über alles diskutiert werden, was mit Spam zu tun hat.

Moderator: Forum-Team

Paypal-Phishing

Beitragvon Chactory » 27. Aug 2012, 05:42

Diese Phishing-Mail ist recht "gut" gemacht. Sie enthält mißbräuchlich Images, die vom Original stammen. Der entscheidende Link führt zu einer Website, die ebenfalls aus Paypal-Elementen täuschend echt nachgestellt wurde. Dort kann man dann, wenn man immer noch nicht wach geworden ist, seine Daten eintragen. :shock:

Was einen stutzig machen sollte, ist das schlechte Deutsch - das dürfte vielen Deutschen allerdings auch nicht viel besser von der Hand gehen. Und man muß einfach wissen, daß man solche Aufforderungen von Paypal nicht erhält - das kann möglicherweise auch nicht jeder Computer-Nutzer.

Paypal warnt auf seiner Website vor Phishing und hilft sogar, Phishing-Mails von eigenen Mails zu unterscheiden. Immerhin ist "Sicherheit" ein Haupt-Link auf der Paypal-Seite. Allerdings muß man schon recht viel Interesse an dem Thema zeigen, um die Hinweise auf Phishing zu finden und zu lesen, denn sie befinden sich häppchenweise recht tief im Text.

Die Mail wurde übrigens von der Charset-Regel des Spamihilator-Regel-Filters ausgesiebt.

paypal-phishing-website-a.png
Phishing-Mail mit echten Paypal-Images
paypal-phishing-website-a.png (42.29 KiB) 3194-mal betrachtet
paypal-phishing-website-b.png
Phishing-Website zum Eingeben der persönlichen Paypal-Daten
paypal-phishing-website-b.png (108.83 KiB) 3194-mal betrachtet
paypal-phishing-website-c.png
Website von Paypal mit dem Stichwort "Sicherheit"
paypal-phishing-website-c.png (156.05 KiB) 3194-mal betrachtet
paypal-phishing-website-d.png
Texte von Paypal, um vor Phishing zu warnen
paypal-phishing-website-d.png (78.8 KiB) 3194-mal betrachtet
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Paypal-Phishing

Beitragvon anbuva » 27. Aug 2012, 07:29

Hallo Chactory!

vielen Dank für die Warnung an alle User und ein Pluspunkt für den Spamihilator und seine Filter. Man kann nicht oft genug auf solche Abzocke aufmerksam machen.

Erklär mir nur mal, warum die s. g. "Weltengemeinschaft" es nicht schafft, dieser Abzocke ein Riegel vorzusetzen. Alles lässt sich ja mittlerweile zurückverfolgen, die Adresse kommt ja nicht aus dem Nichts und das Geld wird ja auch irgendwo hin transferiert. Spätestens an der "Grenze" müsste eine Kontrolle stattfinden. Ich meine, dass auch die bekannte "Zockerelite" hier eine gewisse Mitschuld an diesem Dilemma trägt.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Paypal-Phishing

Beitragvon Chactory » 27. Aug 2012, 18:54

Hallo anbuva!

"I don't know why people do it." (Steve Wernikoff, U.S. Federal Trade Commission, am 07.09.2005 auf dem 3. Deutschen Antispam-Kongress in Köln, auf die Frage, weshalb Menschen bei den Spammern Waren kaufen.)

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Paypal-Phishing

Beitragvon anbuva » 27. Aug 2012, 20:11

Hallo Chactory!

das ist leider auch eine Wahrheit. Solange es solche Menschen gibt (und das sind leider nicht wenige), wird das Interesse natürlich auch sehr gering sein.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Paypal-Phishing

Beitragvon Chactory » 30. Aug 2012, 20:40

Hi Anbuva!

anbuva hat geschrieben:Solange es solche Menschen gibt
Und das macht einen manchmal fassungslos ... :shock:

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Paypal-Phishing

Beitragvon anbuva » 30. Aug 2012, 21:48

Hallo Chactory!

ich sollte mir vielleicht einfach weniger Gedanken machen. Es gibt Dinge, die werden sich einfach nie ändern. So auch bei den Menschen.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Paypal-Phishing

Beitragvon Chactory » 30. Aug 2012, 21:54

Hallo anbuva!

Ja. Seufz ... :(

Gruß
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Paypal-Phishing

Beitragvon anbuva » 30. Aug 2012, 22:06

Hallo Chactory!

:cry:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause


Zurück zu Spam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron

 industrious-southeast