Seite 1 von 1

Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 11. Jun 2010, 17:25
von franc
Hallo,

in neuerer Zeit erhalte ich zunehmend Spam mit einem RTF-Anhang.
Z.B. mit dem Betreff: Igures the Scriptures elucidated by Christ; the c

Dann ist da ein rtf im Anhang mit einer relativ kurzen Werbung für ein Casino.

Wie schützt man sich denn vor sowas?

Gruß franc

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 11. Jun 2010, 20:14
von renato
Hallo franc

Einstellungen / Anhänge / rtf einfügen
Ich habe alle gängigen Extension eingefügt, Anhänge von Freunden kommen ja so oder so durch und andere Absender sind somit im Papierkorb.

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 11. Jun 2010, 20:50
von franc
Vielen Dank.

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 12. Jun 2010, 09:08
von anbuva
Hallo franc!

sieht bei mir auch so aus. Falls mal Anhänge kommen sollten, sollten die dann schon eher gezippt vorliegen. Unkomprimiert ist schon immer merkwürdig; gerade weil Outlook auch von Haus aus viele Anhänge sperrt (wenngleich jetzt auch nicht jeder Outlook nutzt). Wie sieht es eigentlich bei Thunderbird aus? Habe den schon länger nicht mehr (und in der aktuellen Version) benutzt.

Gruß
anbuva

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 13. Jun 2010, 00:23
von Chactory
Hallo zusammen!

eine gute Idee, das mit dem Anhangsfilter.

Klar, daß Anhänge gezippt gehören, doch das ist vielen schwer klarzumachen. In unserer Firma schicken die Leute ständig Worddateien rum, in die sie Dinge schreiben, die sie auch in der Mail mitteilen könnten ...

Ich habe auch solche Spammails erhalten, aber keine Lust verspürt, die rtf-Datei zu untersuchen. Ich hoffe, daß Du sie nach gründlicher Virenprüfung mit einem Reader geöffnet hast, um Makroviren keine Chance zu geben.

Auf Michels Todo-Liste steht auch, daß der Spamwortfilter die Mail-Header prüfen soll, sobald das programmiert ist, wird solcher Spam vielleicht gar nicht mehr durchkommen. Wahrscheinlich wird auch nach ein oder zwei solchen Spammails der Lernende Filter anschlagen. Vielleicht könnte man für eine solche Spammail auch eine Regel erstellen?

Gruß, Chactory

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 13. Jun 2010, 10:51
von franc
Chactory hat geschrieben:...Ich habe auch solche Spammails erhalten, aber keine Lust verspürt, die rtf-Datei zu untersuchen. ...
Nach anfänglichem Zögern hab ich dann doch aufgemacht, aber die Makrosicherheit ist bei mir auf Nachfragen eingestellt, was übrigens in Word 2007 an ganz anderer Stelle einzustellen ist als vorher (nämlich unter: Word Optionen / Vertrauensstellungscenter / Einstellungen für Vertrauensstellungscenter / Einstellungen für Makros / Alle Makros mit Benachrichtigung deaktivieren).
Der Inhalt dieser Spam-Nachrichten ist einfach recht kurzer Spam, gerne für online Casino. Im RTF ist es halt damit es (noch) nicht vom Spam-Scanner gelesen und geprüft werden kann.

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 13. Jun 2010, 12:40
von anbuva
Hallo zusammen!

Im Moment kann der Regelfilter noch nicht mit Anhängen umgehen, oder? Das wäre dann doch eine Idee, eine neue Regel für Anhänge in den Filter zu bauen.

Gruß
anbuva

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 13. Jun 2010, 16:52
von michel
Hallo anbuva!

Welche Regel könnte das beispielsweise sein? Ich möchte ungern das gleiche, was auch schon der Anhangsfilter kann, nochmal in den Regelfilter einbauen, aber wenn du eine gute Idee hast, dann her damit!

Gruß
michel

Re: Spam mit RTF-Dateianhang

BeitragVerfasst: 13. Jun 2010, 17:09
von anbuva
Hallo michel!

das meinte ich fast schon damit :wink: Nur dass man das mit dem Regelfilter das dann noch feiner spezifizieren könnte; etwa nur für bestimmte Absender, bestimmte Betreffs usw.. Falls also einer (jetzt als ein Beispiel) eine .rtf nur von einem bestimmten Absender mit einem bestimmten Betreff bekommen möchte und alle anderen verworfen werden sollen.

Gruß
anbuva