Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Hier sollen Ideen und Anregungen für den neuen Regelfilter gesammelt werden.

Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Quellcore » 5. Jun 2011, 18:48

Hallo liebe Regler und Reglerinnen,

...seit Version 0.9.9.57 kann man sich ja im Papierkorb die Empfänger in einer eigenen Spalte anzeigen lassen.
0.9.9.57: Michel Krämer (11/12/10 - 12/12/10)
- added additional column for recipients to training area and
recycle bin

Beim Querlesen dieser Spalte ist mir aufgefallen, dass in relativ vielen Mails (~10%) eine meiner E-Mail-Adressen mit einem Namen der Struktur "Kunden ID 12345" oder Artverwandten kombiniert wird.
Ich habe dann in meinem E-Mail-Archiv nachgeschaut, ob so etwas auch in regulären Mails vorkommt. Meine Mails gehen bis ins Jahr 2001 zurück, reguläre Mails nach diesem Muster konnte ich nicht finden.
Also Ring Frei für eine Regel mit "Regulären Ausdrücken":
Code: Alles auswählen
"(Kunden?|Abo)\-?[\W\s_]?(Nr\.?|ID\.?|nummer)?[\W\s_]?\d{5}" <user@provider.domain>

anstatt user@provider.domain muss natürlich die eigene E-Mail-Adressen in der RegExp eingetragen werden.

Diese RegExp schlägt in allen Fällen an, die ich bei mir im Papierkorb gefunden habe.
Code: Alles auswählen
"Kunde-18223" <user@provider.domain>
"Abo 14691" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 23968" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 27997" <user@provider.domain>
"Abonummer 14713" <user@provider.domain>
"Kunde ID 12725" <user@provider.domain>
"Abo 12238" <user@provider.domain>
"Abo 16841" <user@provider.domain>
"Kunden Nr 13672" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 23122" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 22898" <user@provider.domain>
"Kunden Nr 13931" <user@provider.domain>
"Kunden Nr 12656" <user@provider.domain>
"Kunde ID 16131" <user@provider.domain>
"Kunde ID 17118" <user@provider.domain>
"Kunde 19776" <user@provider.domain>
"Kunde 19912" <user@provider.domain>
"Kunde ID 12828" <user@provider.domain>
"Abonummer 15483" <user@provider.domain>
"Kunde ID 19533" <user@provider.domain>
"Abonummer 15254" <user@provider.domain>
"Abo 19693" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 21648" <user@provider.domain>
"Kunden Nr 12159" <user@provider.domain>
"Kunde ID 14356" <user@provider.domain>
"Kunden Nr 14673" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 21212" <user@provider.domain>
"Kunde 13445" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 27133" <user@provider.domain>
"Abonummer 11559" <user@provider.domain>
"Kunden-Nr 28741" <user@provider.domain>
"Kunden-ID. 14356" <user@provider.domain>


Gruß,
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon anbuva » 5. Jun 2011, 23:00

Hallo Quellcore!

eine neue und interessante Idee! Die will ich mal auch bei mir umsetzen (konnte bei mir jetzt aber nicht so viele finden, ein paar waren aber dabei und jede Möglichkeit sollte genutzt werden :wink: )

Nachtrag: Habe ich mal gemacht (Deine Vorlage in die Regel reinkopiert). Mal gespannt, ob ich bald ein Ergebnis sehen werde.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Quellcore » 5. Jun 2011, 23:35

Hallo anbuva!

Bin mal gespannt.

Kleiner Nachtrag:
Ich setze die RegExps hier im Forum immer in Code-Tags, damit sich diese leichter kopieren lassen.
Idealerweise einfach auf "Alles Auswählen" klicken und dann in die Zwischenablage kopieren.
ACHTUNG: Die Funktion "Alles Auswählen" scheint am Anfang Leerzeichen bzw. Tabs einzufügen. Diese würden beim Einfügen in den Regelfilter dann auch am Anfang stehen und die Regel nicht anschlagen lassen.
Also entweder diese Leerzeichen am Anfang der Bedingung löschen oder die Funktion "Alles Auswählen" nicht zum Kopieren benutzen!!!

Gruß
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Quellcore » 5. Jun 2011, 23:50

Hallo anbuva!
anbuva hat geschrieben:...konnte bei mir jetzt aber nicht so viele finden, ein paar waren aber dabei...

Könntest Du Deine Kandidaten hier mal posten.
Ich habe die Regel bis jetzt relativ spezifisch gehalten, um False-Positives zu vermeiden.
So muss die Kundennr. z.B. 5-stellig sein.
Evtl. müsste ich da noch was erweitern, deswegen frage ich.

Gruß
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Andreas_Z » 6. Jun 2011, 07:16

Hallo Quellcore!

gute Idee. Ich habe bei gleich mal im Papierkorb nachgeschaut aber nichts vergleichbares finden können. Dabei ist mir ein Gedanke gekommen, den ich mal mit einer ketzerischen Frage zum Ausdruck bringen möchte. Ist das, was Deine Regel macht, nicht eine klassische Misnamend-Filter-Aufgabe?

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Quellcore » 6. Jun 2011, 08:23

Hallo Andreas_Z!

Gute Idee, diesmal hast Du mich erwischt (nicht so wo wie <hier> :lol: )
Das automatische Lernen versagt hier wahsceinlich aber, da hier natuerlich immer fleissig variiert wird.

Da der Misnamed-Filter auch RegExp unterstuetzt koennte man den hier vorgestellten Ausdruck aber wahrscheinlich einfach 1:1 uebernehmen, muss ihn lediglich in E-Mail-Adresse und Namen aufteilen und die Anfuehrungszeichen und die <>-Zeichen weglassen.

Das werde ich Montag auch noch einmal Testen!

Gruß
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon anbuva » 6. Jun 2011, 12:20

Hallo zusammen!

ich sehe das nicht als Problem an, ich "filtere lieber doppelt" als wenn was vergessen würde. Jede Idee lässt sich ja auch weiterspinnen und so auch Raum für weitere neue Ideen gestalten. Außerdem darf man nicht vergessen, dass einige Filter vielleicht nicht weiterentwickelt werden und dann eines Tages nicht mehr mit Spamihilator funktionieren. Der Regel-Filter gehört ja zum Hauptprogramm; glaube kaum, dass Michel sich hier mal von dem trennen würde (ohnehin hätte ich z. B. den LF einmal vorne nur als Spamerkenner und einmal weiter hinten nur als Non-Spam-Erkenner).
Kurzum gehöre ich also mehr zu denen, die sich den Spamihilator eher mit Regeln und Filtern vollstopfen.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Quellcore » 6. Jun 2011, 12:49

Hallo anbuva!

Ich sehe das auch nicht als Problem an, egal wie mein Test ausgeht werde ich aber wohl den Weg ueber den Regelfilter gehen, dieser ist einfach flexibler. Ich wuerde trotzdem ganz gerne im Praxistest sehen, ob es so wie in der Theorie durchgespielt auch im Misnamed funktioniert.

Das Interface des Regelfilters empfinde ich auch als sehr viel angenehmer, beim Misnamed bin ich die erste Minute immer etwas verstoert.

Gruß
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon anbuva » 6. Jun 2011, 18:23

Hallo Quellcore!

...den Misnamed möchte ich nicht mehr missen; allein aus Gewohnheit und weil der bei mir bislang auch immer sehr gut gefiltert hat. Letztendlich hat der für mich auch seine Qualitäten, reagiert flexibel und braucht nicht weiter unbedingt eingestellt zu werden....

Bei mir sehen die Angaben beim Empfänger ähnlich wie bei Dir aus. Bei einigen steht also ebenfalls eine Kundennummer bzw. "Customer ID" oder auch mal "List2003". Da ich meinen Spam regelmäßig entsorge konnte ich das hauptsächlich auch nur bei einem Konto feststellen. Da läuft zu 99% nur Spam rein. In keiner regulären Mail habe ich so einen Unsinn drin. Der Misnamed hatte diese aber alle erkannt.

Interessant finde ich trotzdem beide Varianten und sonst natürlich jede Möglichkeit, Spam noch besser zu erkennen. Der Regelfilter ist noch lange nicht ausgereizt und weiter ausbaufähig (siehe Kopieren von Bedingungen hier im Forum).

Ist bei mir aber mittlerweile auch eher eine sportliche Aufgabe bei den Filtern.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Andreas_Z » 7. Jun 2011, 07:11

Hallo Quellcore!

Gelesen, geantwortet, vergessen... ich werde alt...... wer bin ich? Wo????.....Ähhh.....

Ich finde den Misnamed besser. Der ist so schön bequem. Er ist zwar nur für die Empfängeradressem geeignet, aber das reichte mir bisher. Na ja..... es lebe die Vielfalt.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon anbuva » 7. Jun 2011, 17:11

Hallo Andreas_Z!

stimme Dir zu. Umso mehr hoffe ich auch, dass der Misnamed niemals in Vergessenheit gerät. Er leistet wirklich gute Dienste (bis Windows 7, 32bit erfolgreich getestet) und der Entwickler hatte damals ja auch prompt reagiert und eine Änderung eingebaut.

Trotzdem aber interessant, diese Möglichkeiten auch im Regelfilter abzubilden und um gute (oder auch mal schlechte) Ideen geht es hier ja in dieser Abteilung.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Quellcore » 8. Jun 2011, 04:28

Hallo Andreas_Z!

Ich benutze den Misnamed ja auch.
Dummerweise habe ich mir gestern selbst eine Mail geschickt, um ein Mailskelett für das Testen des AlphabetSoup-Filters zu erhalten, die ausgerechnet vom Misnamed Filter fälschlicherweise als Spam erkannt worden ist. Das Vertrauen ist erst einmal "futsch", da muss ich mich noch mal ransetzen.

Gruß
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Andreas_Z » 8. Jun 2011, 06:38

Hallo Quellcore!

Ich gehen mal davon aus, dass Du, wie ich, die neueste Version dieses Plugins einsetzt. Ich hatte bisher noch keine Auffälligkeiten. Merkwürdig...

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon anbuva » 8. Jun 2011, 14:31

Hallo Andreas_Z!

die neue Version läuft auch bei mir problemlos. Trotzdem aber mal checken....

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Empfänger ist "Kunden ID 12345" ...

Beitragvon Quellcore » 9. Jun 2011, 01:55

Hallo Andreas_Z und anbuva!

Mich würde mal interessieren, ob Ihr ebenfalls manuell Einträge in den Misnamed-Filter hinzufügt oder Ihr Euch einzig auf die automatischen Einträge beschränkt.
Eure Gelassenheit bzgl. des Interface der Einstellungen kann eigentlich nur darauf zurueckzuführen sein, dass ihr darin noch nie so wirklich rumgwerkelt habt. :mrgreen:

Mein False-Positive kam natürlich von einer händisch erstellten Regel, nicht durch eine Fehlfunktion im Filter. Ich wollte hier nicht die Pferde wild machen.


Gruß
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Nächste

Zurück zu Ideen zum Regelfilter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast