[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Spamihilator » Thema anzeigen - Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Haben Sie eine tolle Idee für eine neue Funktion?

Moderator: Forum-Team

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon Bob Loeffler » 5. Mär 2004, 21:30

- Spamihilator questions and answers in English!
Author of these plugins and filters: Attachment Extensions Filter, Empty Mail Filter, HTML Links Filter, No Comment! Filter, Plain Text Links Filter, Scripts Filter, Unclassified Filter, Export Senders Plugin and Filter Statistics Plugin.
Benutzeravatar
Bob Loeffler
 
Forum-Team
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1132
Registriert: 5. Dez 2003, 20:20
Wohnort: Colorado, USA

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon S3bast1an » 5. Mär 2004, 23:47

childintime[äht]gmx.de ;)
Tragt eure Mailkontodaten ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon MAS » 5. Mär 2004, 23:54

_________________
Tod allen Spam's! ;-)
_________________
Benutzeravatar
MAS
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beiträge: 244
Registriert: 21. Okt 2003, 09:35
Wohnort: Gießen

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon Bob Loeffler » 6. Mär 2004, 00:26

- Spamihilator questions and answers in English!
Author of these plugins and filters: Attachment Extensions Filter, Empty Mail Filter, HTML Links Filter, No Comment! Filter, Plain Text Links Filter, Scripts Filter, Unclassified Filter, Export Senders Plugin and Filter Statistics Plugin.
Benutzeravatar
Bob Loeffler
 
Forum-Team
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1132
Registriert: 5. Dez 2003, 20:20
Wohnort: Colorado, USA

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon MAS » 6. Mär 2004, 00:52

_________________
Tod allen Spam's! ;-)
_________________
Benutzeravatar
MAS
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beiträge: 244
Registriert: 21. Okt 2003, 09:35
Wohnort: Gießen

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon S3bast1an » 6. Mär 2004, 08:01

childintime[äht]gmx.de ;)
Tragt eure Mailkontodaten ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon MAS » 6. Mär 2004, 18:56

_________________
Tod allen Spam's! ;-)
_________________
Benutzeravatar
MAS
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beiträge: 244
Registriert: 21. Okt 2003, 09:35
Wohnort: Gießen

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon S3bast1an » 6. Mär 2004, 21:12

childintime[äht]gmx.de ;)
Tragt eure Mailkontodaten ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon Andreas_Z » 8. Mär 2004, 08:27

Hallo an alle!

Grundsätzlich finde ich dieses Feature auch gut. Solange Spami lokal läuft und daher jeder User die Kontrolle behält, es das auch völlig unbedenklich. Allerdings wäre es wichtig, nicht nur eine Headerzeile hinzuzufügen sondern auch die Möglichkeit zu lassen, die Betreffzeile o.ä. zu ändern. Leider gibt es auch heute noch Mailprogramme (wie Goldmine), die nicht in der Lage sind, Headerzeilen zu filtern.

@BillyX:

Was die Rechtslage betrifft. Nicht in allen Unternehmen sind private eMails verboten. Der verbot privater eMails läßt sich auch nur mit einer Betriebsvereinbarung durchsetzten. Die Firma hat standardmäßig auch bei geschäftl. Mails keine Recht auf einsicht. Siehe http://www.heise.de/ct/03/26/186/default.shtml .

Gruß Andreas
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
, ,
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon BillyX » 8. Mär 2004, 10:36

Die Redenden wissen nicht viel - Die Wissenden reden nicht viel!
http://www.CuteConnections.Com
Spam these adresses: SpamCatcher@CuteConnections.Com Delete@CuteConnections.Com Recycle@BillyX.com Muell@BillyX.com
BillyX
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 409
Registriert: 16. Mai 2003, 17:51
Wohnort: Linz

Auch ein geplagter "Papierkorbprüfer"

Beitragvon Gast » 10. Mai 2004, 07:54

Hallo,

ich würde mir auch eine Markierung in der Betreffzeile oder im Header wünschen, sehe jedoch auch die Problematik, die damit verbunden ist, daß der "Lernerfolg" des Spamihilators ja auch erheblich auf die "interaktiven Eingriffe" des "Papierkorbpflegers" basiert. Diesen Effekt würde man sich bei einer "einfachen" vollautomatisierten Weiterleitung mit "Ergänzung der Betreffzeile" nehmen und somit die Qualität der Spamfilterung des Spamihilators fortlaufend verringern.
Unter diesem Gesichtspunkt kann ich den Programmauthor verstehen, keine Erweiterung in diese Richtung vornehmen zu wollen, weil höchstwahrscheinlich der (zu recht!!!) "gute Ruf" der Software leiden würde.

Da, wie oben bereits erwähnt, auch ich ein "Papierkorbprüfer" bin, und z.T. über 100 Spam-Mails täglich von mir für verschiedene User "klassifiziert" werden müssen, würde ich dennoch eine Erweiterung in diese Richtung begrüßen.

Ich könnte mir einen "Kompromiss" vorstellen, bei dem im Papierkorb Mails selektiert werden könnten und ähnlich der "Wiederherstellen"-Funktionalität, mit einer "Mit Betrefferweiterung-Wiederherstellen"-Funktionalität weitergeleitet würden.

Dies würde zwar meinen Aufwand ca. 4xtäglich den Spamihiltatorpapierkorb zu prüfen nur zum Teil verringern, aber...
- ich müßte nicht mehr jede "uneindeutige" Mail ansehen
- der Lerneffekt würde bleiben
- die eigentlichen Empfänger würden an der Betreffzeile sehen, was "zu unrecht" als Spam deklariert wurde und könnten mich benachrichtigen damit ich z.B. "den Absender als Freund", etc. eintragen kann.
und ...
die Anzahl der Spammails würde ggf. den einen oder anderen Anwender auch dazu bewegen (wenn er dann wieder selbst seinen Spamordner durchkramen muß), bei seinen Streifzügen durchs WEB, etc. etwas besser
darauf zu achten, was er/sie macht.


Was sagen die Macher des Spamihilators dazu ?
Gast
 

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon Florian » 10. Mai 2004, 15:40

Also ich verstehe nicht ganz warum das rechtlich ein Problem sein sollte. An vielen Unis wird schon seit einer ganze Weile Spam auf diese Art von den Rechenzentren vormarkiert. Wir haben hier z.B. ein System, das bei Spam einen Eintrag in das Subject macht und zusätzlich einige X-Header-Zeilen einfügt. Man kann dann sein Emailprogramm nach belieben so einstellen, dass Emails ab einer bestimmten Trefferwahrscheinlichkeit als Spam ausgefiltert werden. Wie hoch die Wahrscheinlichkeit sein muss und ob man überhaupt filtern möchte bleibt jedem Nutzer selber überlassen.
Der modifizierte Header sieht z.B. (auszugsweise) so aus:

Subject: **SPAM Hits=13.66** maintain muscle mass
X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin
X-Spam-Level: *************

(die Zahl der Sternchen nimmt zu, je wahrscheinlicher es sich um Spam handelt).
Bei Spami müsste man dann nur wählen können, ob erkannte Spam in den Papierkorb und den Trainigsbereich weitergeleitet werden soll, oder in den Trainingsbereich und an das Emailprogramm.
Florian
Florian
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 52
Registriert: 18. Nov 2003, 14:38

nochmals ein Lösungsvorschlag ...

Beitragvon Gast » 11. Mai 2004, 14:17

Gast
 

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon Aeroschmelz » 15. Okt 2004, 12:01

Hat sich da mittlerweile eigenltich irgendwas getan ?
Aeroschmelz
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 10
Registriert: 25. Feb 2004, 18:24

Re: Markierung des Spams im Betreff mit Client-Weiterleitung

Beitragvon S3bast1an » 15. Okt 2004, 14:13

childintime[äht]gmx.de ;)
Tragt eure Mailkontodaten ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

VorherigeNächste

Zurück zu Feature Requests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

 industrious-southeast