Regelfilter

Brauchen Sie Hilfe beim Benutzen eines Plugins?

Moderator: Forum-Team

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 11. Feb 2014, 11:21

Hallo Renato,
ja, die Idee ist gut, aber in diesem Fall klappt das nicht.
Der Verweis geht auf eine .net Adresse.

Ich suche einen Ansatz um die Echten von den Falschen zu unterscheiden. Und das automatisch..

Vielleicht sowas wie mit der festen IP Adresse...
Wenn Mail enthält IPXXXXX, dann kein Spam....

Werden innerhalb der Regeln die Kopfdaten "im Nachrichtentext" erkannt?
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon renato » 11. Feb 2014, 12:13

Scheinbar hast Du einen Provider der keine Spammprüfung vornimmt.
Mein Provider benutzt SpamAssassin 3.3.1 und markiert mir meine Mails.
Solche Mail wie PP werden zuverlässig markiert. Ich lasse alle Mails aber auf den Spami weiterlaufen, damit ich die Qualität der Mails selber beurteilen kann.
Auf meinem neuen PC habe ich den Spami ohne Änderungen installiert und nur die Freunde eingetragen. Meine Feststellung: Spami filtert bestens ohne zusätzliche Regeln.

n.B. ich würde diese Mails an Paypal weiterleiten, die sind dankbar für die Informationen und unternehmen auch Gegenmassnahmen.
n.B. kunden-verification.net hat ja einen Provider (resultiert aus IP-Range), Mail weiterleiten an Abuse@xxxxx.xx
Viele Grüsse Renato
------------------------------------------------------------------------
AMD Ryzen 1700, Samsung 960, Seagate 2TB, Windows 10 Pro (Insider)
Benutzeravatar
renato
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 320
Registriert: 21. Sep 2007, 08:54
Wohnort: Schweiz

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 11. Feb 2014, 14:08

Hallo Renato,

doch, der hat einen Spamfilter, den habe ich aber deaktiviert.
Ich denke, dass es da zu Konflikten kommen kann. Zudem müsste ich dann immer auf den Server und dann dort arbeiten und makieren...
Ich mag das lieber lokal auf dem Rechner.

Ich leite alles weiter, an sämtliche "Spoof" Adressen des jeweiligen Dienstes.
Wenn Viren drin sind, auch an meinen Anti Viren Programm Hersteller.

Die Domains zu melden macht selten Sinn, da die jeweiligen Admins wenig für ihr Geld machen und auch rechtlich nicht können.
Die werden dann von den großen Gesellschaften angeschrieben und angemahnt, das vom Netz zu nehmen. Diese Sub/Domains haben eine Lebenszeit von wenigen Std.
Ich kenne eine Seite, da gibt es Übersichten, wer diese Domains registiert und welche er noch hat...Da sind dann mal 50 am Tag neu, und 49 werden wieder abgeschaltet...
Die ähneln sich dann sehr, meist ist nur ein Buchstabe oder so anders.
Da werden wir immer hinterher hinken...
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 26. Apr 2014, 16:00

Hallo,
so ich habe mich mal wieder an die Sache gewagt.
Ich komme der Sache auch näher..

Meine Regel:
Alle Bedingungen erfüllen.
Nachricht an das Email Programm weiterleiten.
"Absender" ist "service@paypal.de"
"Empfänger" ist "meine bei PP registrierte Emailadresse"
"Nachrichtentext" enthält "meinen Vor + Nachnamen"

service@paypal.de oder *@paypal.de ist nicht in den Freundes/ Feindeslisten drin.

So müsste es eigentlich auch klappen.
Der Regelfilter ist in der Reihenfolge ganz oben eingestellt. (Sollte so auch als erster testen). (Also eigentlich ja als zweiter, da es ja die Freundes/ Feindesliste als ersten Filter gibt).
Wenn der Regelfilter eine Spam Mail findet, dann beende den Filter Prozess. (Kann er aber nicht, da ich keine "negativ Filterregeln drin habe).
Wenn der Regelfilter eine NON Spam Mail findet, fahre mit dem nächsten Filter fort.

Ich will ja nur mit dieser, einzigsten Regel die Mails von PP analysieren und an mein Emailprogramm weiterleiten.


Es klappt auch, außer:
Der Empty Mail Filter ist eingeschaltet!
Da habe ich 50 Wörter oder weniger ist Spam eingestellt. (Aufgrund der letzten Spamwelle, da wurden Mails nur so als Spam erkannt).
Der Empty Mail Filter ist in der Reihenfolge ganz unten eingestellt. (sollte die Mails also als letzter Filter zum testen bekommen.)
Wenn der Filter eine Spam findet, dann beende den Filter Prozess.
Wenn der Filter eine NON Spam findet, fahre mit dem nächsten Filter fort. (Gibt aber keinen weiteren mehr).

Fakt ist:
Wenn ich mir eine Mail (angepasst mit meiner Emailadresse statt der PP Adresse) mit über 50 Wörtern schicke, und diese alle Bedingungen des Regelfilters enthält, wird diese an das Email Programm weitergeleitet.
Wenn die Mail weniger als 50 Wörter hat und diese alle Bedingungen des Regelfilters enthält, wird sie nicht an das Email Programm weitergeleitet.

Sie wurde also vom Empty Mail Filter als Spam erkannt. (an sich ja richtig+gewollt!).

Jedoch dürfte diese Mail schon gar nicht mehr vom Empty Mail Filter gefiltert werden, oder?
Da der Regelfilter sie als "erfüllt Bedingungen" an das Emailprogramm weiterleiten sollte.

Wenn ich den Empty Mail Filter deaktiviere, klappt alles mit der erstellten Regel.

Kann es sein, dass der Empty Mail Filter genau wie die Freundes und Feindesliste "selbst" in der Priorität nach oben und vor die anderen Filter setzt?

Ich hoffe, ich konnte mein Problem gut darstellen.
Die Einstellungen haben bislang alle gut funktioniert und ich will sie nicht ändern.
Ich benutze ja das Programm "etwas" anders als ihr...

Ich vermute, dass sich die Reihenfolge des Empty Mail Filter nicht von mir manuell bestimmen lässt.

Grüße

Lari
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon Chactory » 27. Apr 2014, 19:31

Hi Lari,

Interessante Regel! :) Ich frage mich, wie man sie verallgemeinern kann. Das geht aber wohl gerade nicht, ähnlich wie bei der Signaturregel.

Ich denke, es liegt daran:
larifaribummbumm hat geschrieben:Der Regelfilter ist in der Reihenfolge ganz oben eingestellt.
Wenn der Regelfilter eine Spam Mail findet, dann beende den Filter Prozess.
Wenn der Regelfilter eine NON Spam Mail findet, fahre mit dem nächsten Filter fort.
Wenn der Regelfilter eine Nicht-Spam-Mail findet, und dann aber fortfährt, dann kommt er wahrscheinlich auch unten beim Empty-Mail-Filter an.

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 27. Apr 2014, 20:21

Hallo Chactory,

aber der Regelfilter an der ertsen Stelle hätte sie schon zustellen müssen, oder?
Das selbe Problem habe ich auch, wenn der Regelfilter eine Nicht-Spam-Mail findet und dann den Filterprozess beendet werden soll.

Hast du den Empty bei dir aktiv?
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon Chactory » 27. Apr 2014, 20:57

Hallo Lari!

Der Regelfilter beendet ja den Filterprozess gar nicht, also wird die Mail zwar als Nicht-Spam bewertet, aber es geschieht nichts damit. Und dann wird die Mail dem nächsten Filter zur Bewertung weitergegeben ...

Ich verwende wegen der Kompatibilitätsprobleme keine älteren Filter mehr. Habe mir im Regelfilter eine eigene Empty-Mail-Regel erstellt. Wegen vieler falsch-positiver Filterungen habe ich die Regel aber am Ende wieder stillgelegt.

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Regelfilter

Beitragvon Chactory » 1. Mai 2014, 11:10

Ich habe die Reihenfolge und das Verhalten für den Regelfilter folgendermaßen eingestellt:
Zwischenablage10.png
Zwischenablage10.png (31.66 KiB) 15133-mal betrachtet
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 1. Mai 2014, 14:11

Hallo,
ich habe das letzes Mal auch noch mal verändert, ich werde es gleich mal testen.
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 4. Mai 2014, 16:46

Also ich frickel hier schon lange rum, aber ich bekomme es nicht zum laufen.

Ich habe auf einem anderen System mal eine alte Version von Spammi installiert.
Die 1.5 er war noch drauf, dann den Installer für die 1.0 gestartet...
Es kommt bei mir übrigens kein Hinweis, dass die installierte Version aktueller ist, als die zu installierende Version. :idea:

Habe dann mir auch mal alle anderen Plugins angesehen.

Ich werde noch ein wenig weiter frickeln, ich habe Blut geleckt...

:twisted:
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 4. Mai 2014, 17:38

Datt Lari freut sich nen Wolf ab! :!:

Ditt lübbt! 8)

Also meiner Meinung nach schon... :) Die Test´s fielen positiv aus. :wink:

Wobei ich mich nicht generell über jeden postiven Test freue.... :mrgreen:
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon Chactory » 5. Mai 2014, 15:22

Hi Lari,

aber sag mal, warum nicht in beiden Fällen den Filterprozess beenden? Der Regelfilter kann doch positiv filtern (z.B. die echte PayPal-Mail), und negativ filtern (also Spammails rausfischen).

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Regelfilter

Beitragvon larifaribummbumm » 5. Mai 2014, 16:48

Hallo Chactory,

hmmmmmmmmm..

Ich war/ bin mir nicht sicher, ob der Regelfilter Mails als Spam einstuft, wenn sie meine Bedingungen als "positiv" nicht erfüllen.

Ich habe ja aktuell nur 2 Regeln drin.
Ich will erstmal in dem Regelfilter nur postitiv Regeln haben.

Wenn eine echte Mail von PP kommt, erhalte ich sie aufgrund meiner Regeleinstellungen ins EmailProgramm.
Wenn eine falsche Mail von PP kommt, wird mindestens einer der nächsten Filter, spätestens aber der letzte Filter sie als Spam einstufen.
Das sehe ich dann ja sofort, das diese Mails nicht mit der PP Emailadresse verbunden sind.


Ich nutze Spammi ja "etwas" anders als es sein sollte..*schäm*
Ich will, dass alle Mails ungefiltert vom Server in den Spammi kommen, da wird dann aufgeteilt zwischen Freund und Feind.
Das siebt schon 99,9% des Spams aus.
Alles, was dann "neu + unbekannt" dazukommt, wird von mir manuell "bewertet" und geblockt oder als Freund hinzugefügt.
Somit interessiert mich die automatische Erkennung als Spam oder nicht Spam durch Spammi eigentlich nicht die Bohne...
Was an neuen Mails (eventuell mit Schadsoftware) reinkommt, landet im Spammi und wird nicht als ausführbare Email dargestellt, auch nicht der Anhang (oder nachladene Grafiken, Tracer, Tracking-Pixel oder Scripts)...
Trotzdem geht das alles noch durch die Scanner, Serverseitig und auch Rechnerseitig.
An sich einfach: "lasse nur Freunde durch"...

Das bietet mir nur Spamihilator!!

Lari
Ein Künstler ist jemand, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.
larifaribummbumm
Assistent
Assistent
 
Beiträge: 696
Registriert: 3. Okt 2012, 14:40

Re: Regelfilter

Beitragvon Chactory » 5. Mai 2014, 20:54

Hallo Lari!

Ich bin immer wieder erstaunt, wie kreativ Spamihilator-Nutzer mit dem Programm umgehen. Ich selbst nutze ihn mit einem besonderen Gewicht auf Spamwort-, Regel- und Lernender Filter.

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Vorherige

Zurück zu Plugins: Hilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 industrious-southeast