[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Spamihilator • Thema anzeigen - POP3Notifier für Spamihilator 1.0
Seite 1 von 3

POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 13:08
von michel
Liebe Spamihilator-Nutzer,

ich möchte euch gerne mitteilen, dass ich eine neue Version des POP3Notifiers erstellt habe, die nun auch kompatibel zu Spamihilator 1.0 ist. Ihr könnte POP3Notifier 1.0 unter folgender Adresse herunterladen:

http://www.spamihilator.com/updates/POP ... -1.0.0.exe

Die Installationsdatei enthält die 32-Bit- und 64-Bit-Version des Plugins. Die zu eurer Spamihilator-Version passende Variante wird automatisch ausgewählt. POP3Notifier 1.0 ist nicht mehr kompatibel zu Vorgängerversionen von Spamihilator.

Ich freue mich über jegliches Feedback. Falls der POP3Notifier 1.0 bei euch gut läuft, würde ich ihn gerne demnächst auf der Spamihilator-Website veröffentlichen.

Gruß
Michel

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 16:15
von anbuva
Hallo michel!

herzlichen Dank für Deinen erneuten Fleiß :D

Die Installation verlief problemlos und ich teste mal die neue Version....

Die Import-Funktion funktioniert bei mir nicht ganz korrekt. Er überträgt die Mailadresse in die falsche Spalte (bei Benutzername). Das Feld Mailadresse bleibt daher leer. Ich muss also noch per Hand die Daten eintragen. Dass ein Passwort nicht übernommen wird (für andere Leser hier) ist aber schon i. O.. Das kann und darf Spami ja nicht einfach so auslesen.

Gruß
anbuva

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 17:17
von Chactory
Hallo Michel!

Ein toller Silvesterkracher! :D

Gruß, Chactory

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 18:52
von michel
Hallo anbuva!

Kann es sein, dass dein Benutzername gleich deiner Mailadresse ist? Letztere kann Spamihilator nämlich gar nicht kennen, da vom Mailprogramm nur Benutzername und Server übergeben werden.

Gruß
michel

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 20:18
von anbuva
Hallo michel!

ah, jetzt verstehe ich. Klar! :wink: Mein Benutzername besteht i. d. R. ja aus dem Servernamen und meiner Emailadresse (bei mir jedenfalls). Den eigentlichen Namen (der sich natürlich von der Emailadresse unterscheidet) kann Spami hier ja nicht kennen. Sollte Spami aber nicht das Feld "Name" bei den Benutzerinformationen auslesen können? Wenn ich eine Mail versende wird ja hier immer bei der Anzeige der korrekte Name und nicht die Emailadresse von mir verwendet.
Ich könnte mir vorstellen, dass es an dem "neuen" Outlook 2010 liegt, dass Spami bzw. der Notifier den Namen nicht korrekt auslesen kann, weil Outlook den "woanders" speichert? Würde mich darum mal interessieren, wie es bei anderen (älteren) Outlook-Versionen oder auch Mail-Clienten aussehen mag.

Gruß
anbuva

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 1. Jan 2012, 03:28
von Quellcore

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 1. Jan 2012, 17:49
von anbuva
Hallo michel!

noch eine Kleinigkeit ist mir aufgefallen. Beim Notifier fehlt auch ein Stück vom rechten Rand in der Ansicht. Das Thema hatten wir ja schon mal bei anderen Filtern und PlugIns. Das Stück was hier fehlt ist aber nicht relevant, weil man den Rest bzw. das was man erkennen sollte, ja erkennen kann.

Gruß
anbuva

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 2. Jan 2012, 20:48
von Simlock
Ich habe die neue Version vom Notifier gerade entdeckt und auch gleich installiert. Läuft ohne Probleme bei mir unter Windows 7 (64bit). Dank an dieser Stelle für die Aktualisierung des Notifier und natürlich auch für das tolle Programm Spamihilator.

Gruß
Simlock

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 3. Jan 2012, 09:44
von Andreas_Z
Hallo michel!

Super! Vielen Dank. Das hat mir noch gefehlt. Leider kann ich das Problem von Quellcore nur bestätigen. Und noch was ist mir aufgefallen. Per Default hatte das Feld für den Port des POP3-Server eine 993 drin stehen. Hier sollte aber eine 995 stehen. Ausserdem bot mir das Programm den Import der Kontoeinstellungen meines IMAP-Kontos an. Das kann der POP3Notifier aber nicht.

Gruß
Andreas_Z

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 5. Jan 2012, 22:31
von Pagefox
...bekomme leider die Meldung das diese Anwendung nicht für meine Anwendung geeignet ist
Spami 1.0.0
Windows XP SP3 (32 Bit)

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 6. Jan 2012, 09:46
von wastelcat
Hallo michel!

erst einmal vielen Dank für die viele Arbeit.

Ich wollte nur kurz ein Feedback zum Install geben:

OS: W7-64bit Ultimate

Die setup.exe startet perfekt, macht dann jedoch darauf aufmerksam, dass einige Programme geschlossen werden müssten bevor die Installation fortgesetzt werden kann, da diese auszutauschende Dateien blockieren würden.

Hierzu zählt ua. Bitdefender (dessen Engine kann nicht ohne De-install einfach beendet werden) und wundersamerweise auch die Explorer.exe.
Ich wählte automatisch versuchen worauf wohl die Explorer.exe auch weggeschossen wurde und somit nat. die Taskleiste und alle Icons verschwinden.

Das könnte unerfahrene User mächtig erschrecken :)

Am Bitdefender scheitert der Poppy erwartungsgemäß, so dass dann ein Fehlerhinweis hierzu kommt.

Mit weiter läuft der Install jedoch sauber durch.

Reboot + Test , alle Settings sind perfekt übernommen, der Notifyer tut wie früher sauber seinen Dienst.

Grosses Lob und nochmals vielen Dank

Wastelcat



Gruß
wastelcat

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 6. Jan 2012, 10:50
von anbuva
Hallo wastelcat!

das kann ich bestätigen. Allerdings kenne ich das schon auch von anderen Programmen her, dass diese bei der Installation einige Hintergrundanwendungen beenden müssen. Für mich daher nicht ungewöhnlich. In der Tat wäre hier vielleicht eine weitere kurze Info beim Setup vielleicht sehr hilfreich und würde sich damit von anderen Anwendungen positiv hervorheben.

Ungewöhnlich aber, dass sich der Explorer bei Dir weggeschossen hat. Auf einem anderen Rechner konnte ich das jetzt ebenso nachvollziehen. Hier wüsste ich jetzt nicht, was der Auslöser gewesen sein sollte. Michel sollte hier vielleicht eine Antwort wissen.

Gruß
anbuva

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 11. Jan 2012, 15:07
von wastelcat
Hallo anbuva!

genau das meinte ich mit erschrecken.

Das andere Anwendungen geschlossen werden ist ja völlig klar daran ist nichts ungewöhnliches, aber die explorer.exe und damit Taskleiste und alle icons ist es schon :)


Gruß
wastelcat

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 11. Jan 2012, 16:39
von anbuva
Hallo wastelcat!

warten wir mal ab, ob andere das auch bestätigen können.

Gruß
anbuva

Re: POP3Notifier für Spamihilator 1.0

BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 07:41
von Andreas_Z
Hallo an alle!

sagt aml, ist schon jemandem aufgefallen, dass durch den POP3Notifier die Gelesenmarkierung bei IMAP-Konten verloren geht? Mir ist das gestern bewußt geworden. Mir ist aufgefallen, dass ich zwar immer neue Mails benachrichtigt bekomme, die im Mailprogramm aber immer schon gelesen sind. Das war vorher nicht so.

Gruß
Andreas_Z