[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Spamihilator • Thema anzeigen - Linkfilter und E-Mail-Adressen
Seite 1 von 2

Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:07
von Chactory
Hallo Michel, hallo zusammen!

weil manche Spammail einfach eine (Spammer-) E-Mail-Adresse im Text enthält, würde ich gerne einmal fragen, ob es möglich wäre, diese Adressen im Text wie einen bösartigen Hyperlink in einer Blacklist zu sammeln und als zukünftiges Filterkriterium zu nehmen.

Natürlich könnte es sein, daß eine solche Mailadresse zufällig erstellt wurde und in jeder Spammail anders ist und der Spammer die Antworten auf seine Spammails über eine Weiterleitung innerhalb der Domäne abholt. Vielleicht tun dies aber nicht alle Spammer. Und: die gesammelten Links und Mails verfallen ja nach x Tagen, je nach Einstellung.

Gruß, Chactory

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:13
von Andreas_Z
Hallo Chactory!

Ich weiß nicht. Daß hat etwas von der Liste der blockierten Absender. Das ganze ist, glaube ich nicht flexibel genug.

Gruß
Andreas_Z

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:29
von Chactory
Hallo Andreas_Z!

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Aber der Absender der Spammail ist nicht identisch mit der Mailadresse im Text. Und die Blockiertenliste wächst und wächst ... dagegen Michels brillianter Linkfilter bereinigt seinen Inhalt nach Ablauf einer einzustellenden Zeit.

Gruß, Chactory

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:32
von Andreas_Z
Hallo Chactory!

Hmmm... verstehe. Das erfordert dann aber doch etwas intensivere Pflege oder? Man müßte das glatt mal ausprobieren. Ob Michel da mitmacht?

Gruß
Andreas_Z

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:36
von anbuva
Hallo Chactory!

Würde ich grundsätzlich auch begrüßen. Problem wäre natürlich nur, wenn bekannte Adressen (kennen wir ja schon) missbraucht werden; diese würden dann ja mit in die Liste aufgenommen werden und später u. U. gesperrt. Hier könnte man dann aber ja eine Ausschussliste ("beachte zukünfitg die folgenden nicht mehr") erstellen, welche nicht oder erst nach X Tagen (mit einer unabhängig anderen Einstellung) verfallen würde.

@Michel:
In dieser Beziehung hätte ich einen Vorschlag für den sonst absoluten tollen Link-Filter:
Es wäre vorteilhaft, wenn (bei mir) Links dauerhaft auf eine Ausschussliste gesetzt werden könnten. Ich stelle immer wieder fest, dass es einige wenige Links gibt, die mal in Spams und mal auf NonSpams erscheinen und dann demzufolge später ständig die Position wechseln. Eine dauerhafte Einstellung auf Ausnahme wäre von meiner Seite her begrüßenswert. Vielleicht eine Idee (was meinen andere dazu?) für die nächste Link-Filter Version....

Gruß
anbuva

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:50
von michel

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:53
von Chactory
Hi Andreas_Z,

ich habe mir eigentlich vorgestellt, daß man nur den Code des Linkfilters um das Erkennen von Mailadressen erweitern müßte, aber vielleicht denke ich da zu kurz ... man müßte vielleicht auch für die Mailadressen ein eigenes Listenfenster haben, dann wäre es doch arbeitsintensiver für Michel, und ich ahne, wo in der Todo-Liste das dann stehen wird ... :mrgreen: :wink:

Gruß, Chactory

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:56
von Chactory

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 14:56
von anbuva
Hallo michel!

Ja danke, aber das kenne ich ja schon. Bei mehreren 1000 Links (sind jetzt über 40.000), die ich jetzt habe, wäre das jetzt aber mehr als aufwendig. Ich dachte da mehr an eine Art neuen Automatismus, der das erledigen könnte. Wenn ein Link in Spam und auch in NonSpam gefunden wurde, diesen Link zukünftig vor Veränderungen schützen (oder nach X Tagen wieder aufgeben).

Gruß
anbuva

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 15:00
von Chactory
Hallo Anbuva!

Gute Idee! Der Linkfilter ist wirklich eine großartige Weiterentwicklung des Spamihilators. Ich habe übrigens die Bereinigungszeit auf 90 Tage gestellt. Da mein Mailaufkommen nicht so groß ist, habe ich also derzeit 464 Einträge. Damit arbeitet der Linkfilter problemlos und effektiv.

Gruß, Chactory

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 15:06
von anbuva
Hallo Chactory!

Meine Einstellungen sind etwas anders :mrgreen: Hat aber auch seinen Grund. Ist aber auch dafür jetzt nicht relevant . :wink:
Wäre schön, wenn Michel hier diese Idee vielleicht irgendwann einmal umsetzen könnte. Die Effektivität würde sich (zumindest) bei mir erheblich steigern. Abgesehen davon ist der Link-Filter wirklich absolut genial; ohne ihn würde mein Ergebnis sicherlich stark in den Keller rauschen.

Gruß
anbuva

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 15:16
von Chactory
Hallo Anbuva!

Meistens finden wir zwei uns ja bei irgendwelchen experimentellen Einstellungen wieder ... Ein Wunder, daß wir damit überhaupt noch Spam filtern. :mrgreen: Ich nehme an, daß Du wegen eines höheren Mailaufkommens eine kürzere Sammelzeit hast, als ich ... Nein, wie ich Dich kenne, versuchst Du, den Linkfilter mit schierer Masse zu testen und hast eine noch wesentlich längere Verweilzeit ... :lol:

Gruß, Chactory

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 20. Feb 2009, 15:26
von anbuva
Hallo Chactory!

:wink:

Gruß
anbuva

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 21. Feb 2009, 17:04
von michel

Re: Linkfilter und E-Mail-Adressen

BeitragVerfasst: 21. Feb 2009, 18:21
von anbuva
Hallo michel!

Da muss ich Dir wohl Recht geben. Ich habe es einmal besser getestet (mit Testkonten) und es nun auch feststellen können. Ich vermute mal, dass sich bei damals in den Mails mehrere Links eingeschlichen hatten, die ich übersehen hatte und mich daher auch verwirrten.
Ich werde es mal weiter mit einem bestimmten Link beobachten, der sich bei mir jetzt (ist derzeit grau) nicht mehr verändern sollte; hier hatte ich damals einmal Spam und einmal die Sortierung in Non-Spam..... nun für mich auch klar, wenn es in der Mail noch (für mich vielleicht noch nicht direkt erkennbar) weitere Links gab. Braucht ja bloß einer mal irgendwo in einer Spam bzw. NonSpam vorgekommen sein und schwupps bringt der eine richtige Link ja auch nichts mehr.....

Danke Dir auf jeden Fall für die aufklärende Rückmeldung, die mein Gehirn in den richtigen Schritt brachte!

Gruß
anbuva