Link-Filter und www.

Alles, was mit Plugins für Spamihilator zu tun hat. (Keine Plugin-Hilfe, Plugin-Bugs oder Plugin Feature Requests, siehe jeweils dort.)

Moderator: Forum-Team

Link-Filter und www.

Beitragvon michel » 6. Sep 2008, 17:37

Hi!

Ich habe heute die Erkennung von Links im Link-Filter verfeinert und auch die Behandlung verschiedener Sonderfälle (wie z.B. .co.uk-Domain-Endungen) hinzugefügt. Wenn man in der aktuellen Version z.B. die Adressen "test1.co.uk", "test2.co.uk" und "test2.co.uk" zur Liste hinzufügt, dann werden diese zu "co.uk" zusammengefasst, was eigentlich nicht erwünscht ist. Dies wird nun abgefangen, wobei alle möglichen bekannten Top-Level-Domains beachtet werden.

Eine weitere Überlegung ist es, ein "www." am Anfang eines Links stets zu ignorieren. Wenn der Filter somit z.B. von einer Mail lernen würde, die "www.server.de" enthielte, würde er "server.de" in seine Liste eintragen und könnte bei der nächsten Mail auch "irgendwas.server.de" erkennen. Der Nachteil ist, dass eventuell genau das "www." ein Filterkriterium sein könnte. Sind euch Domains bekannt, bei denen "www.server.de" z.B. Non-Spam ist und "irgendwas.server.de" Spam bzw. umgekehrt? Was meint ihr dazu? Könnte es Probleme geben, wenn der Filter ".www" grundsätzlich ignoriert?

Gruß
Michel
Chuck Norris doesn't kill Spam. He uses Spamihilator! ;-)
Benutzeravatar
michel
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 4335
Registriert: 22. Mär 2003, 01:16
Wohnort: Buseck

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon Chactory » 7. Sep 2008, 00:11

Hallo Michel,

daß eine URL "http://www.server.de" Spam-Inhalte bereitstellen könnte, eine "http://irgendwas.server.de" dagegen nicht, halte ich für sehr unwahrscheinlich, da der höhere Domain-Level "server" ja identisch ist. Mir ist keine Domain bekannt, bei der dies anders wäre. Tolle Weiterentwicklung! :)

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon Andreas_Z » 23. Sep 2008, 07:50

Hallo michel, Hi Ihr!

ich melde mich mal wieder zurück. Uralub, Bauarbeiten und Arbeit halten ganz schön auf Trab. Deshalb gebe ich auch erst jetzt einen Kommentar hierzu ab.

@Chactory: Nur eine kleine Korrektur. www ist der Server, der Rest ist Domain. Wenn www weggelassen wird, werden also alle Links aus der selben Domain erkannt. Das ganze fuktioniert nach dem Prinzip servername.domainname.domainname.....topleveldomain.

Da der Linkfilter in der Regel Links erkennen soll, auf denen in Spam beworbene Produkte verkauft werden, ist es, glaube ich, kein Problem, das www einfach weg zu lassen. Mir fällt sponatan keiner ein, der Regulär eine einzige Domain betreibt und auf einem Server dieser Domain Mist verkauft und auf dem anderen seriöse Dinge. Sollte es das dennoch mal geben, würde er ja durch den Lernprozess automatisch in die "Ignorliste" eingetragen werden. Zu beachten ist vielleicht, das es immer moderner wird, im DNS Einträge für Domains vorzunehmen, die auch ohne www auf den www zeigen. so würde Aufruf von spamihilator.com auf die selbe Seite zeigen wie www.spamihilator.com. Wenn also jemand einen solchen Link in einer Mail hat, gäbe es keinen Unterschied mehr zwischen eine einfachen und einen langen Link.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon Chactory » 23. Sep 2008, 22:06

Hallo Andreas_Z,

vielen Dank für Deine Antwort. :)

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon michel » 5. Okt 2008, 06:55

Andreas_Z hat geschrieben:Mir fällt sponatan keiner ein, der Regulär eine einzige Domain betreibt und auf einem Server dieser Domain Mist verkauft und auf dem anderen seriöse Dinge.

Es gibt ja z.B. Anbieter, bei denen man kostenlose Webseiten erhalten kann. Der Anbieter selbst hat meistens www.xxx.com und die kostenlosen Webseiten z.B. website1.xxx.com und website2.xxx.com.

Ein Benutzer könnte www.xxx.com als "Gut" einstufen, aber spam1.xxx.com bzw. spam2.xxx.com als "Böse". Wenn der Link-Filter das www ignoriert, werden alle Links mit noch nicht erfassten Subdomains (z.B. spam3.xxx.com oder spam4.xxx.com) ebenfalls als "Gut" eingestuft, da sie "xxx.com" enthalten. spam1.xxx.com und spam2.xxx.com werden dadurch ignoriert. Das Problem kann nur gelöst werden, indem der Benutzer xxx.com aus seiner Liste entfernt.

Was denkt ihr darüber. Überwiegt der Nutzen, das www wegzulassen?

Gruß
Michel
Chuck Norris doesn't kill Spam. He uses Spamihilator! ;-)
Benutzeravatar
michel
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 4335
Registriert: 22. Mär 2003, 01:16
Wohnort: Buseck

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon Chactory » 5. Okt 2008, 20:01

Hallo Michel!

Auch nach reiflichem Nachdenken kann ich mich an keinen Fall erinnern, in dem eine Subdomain wertvoll wäre, wenn eine Hauptdomain "spammig" ist oder umgekehrt. Mein AOL-Webspace und ähnliche werden im Allgemeinen als Unterverzeichnis gespeichert (http://hometown.aol.de/chactory/, siehe auch bei Antispam.de).

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon Andreas_Z » 7. Okt 2008, 07:46

Hallo michel!

Wenn es solche Seiten gibt, ist die Frage nach dem überwiegenden Nutzen schwer zu beantworten. Es wird immer unterschiedliche Ansichten geben. Ich würde daher folgende Lösung vorschlagen. Lass die berücksichtigung von www drin. Ohne eine Anleitung zu lesen, würde ich intuitiv genau dieses Verhalten erwarten und finde es daher auch transparenter. Das vermeidet am Ende bestimmt viele Diskusionen über die Sinnhaftigkeit, weil jeder eindeutig sieht, was gefiltert wird und was nicht.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon Herman » 7. Okt 2008, 13:20

Hallo Michel.

Ich könnte mich mit einer Sonderbehandlung des "www" nicht anfreunden.
Entsprechend der vom User gewählten Einstellung des Link-Filters wird der "www"-Eintrag doch sowieso zu einem übergeordneten Eintrag zusammengefasst, oder entsprechend der vom User gewählten Einstellung ("ungleicher Typ") eben als eigenständiger Eintrag behalten.
Da stellt sich die Frage, ob ein Server sowohl "gute" als auch "schlechte" Subdomains hostet, doch gar nicht, das ist doch in Deiner Link-Filter-Einstellung "nur gleichen Typ zusammanfassen" schon abgehandelt.

Gruß
Hermann
Herman
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 34
Registriert: 13. Nov 2004, 01:21

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon anbuva » 7. Okt 2008, 17:34

Hallo michel!

Lass das Ding drin. So ist es auf jeden Fall eindeutiger!

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Link-Filter und www.

Beitragvon michel » 8. Okt 2008, 16:59

anbuva hat geschrieben:Lass das Ding drin. So ist es auf jeden Fall eindeutiger!

OK. Ist für mich auch weniger Arbeit ;-)

Gruß
Michel
Chuck Norris doesn't kill Spam. He uses Spamihilator! ;-)
Benutzeravatar
michel
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 4335
Registriert: 22. Mär 2003, 01:16
Wohnort: Buseck


Zurück zu Plugins: Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast