URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.14)

Alles, was mit Plugins für Spamihilator zu tun hat. (Keine Plugin-Hilfe, Plugin-Bugs oder Plugin Feature Requests, siehe jeweils dort.)

Moderator: Forum-Team

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon anbuva » 1. Apr 2008, 19:11

Hallo S3bast1an!

:D :D :D Habe es in meine FAQ mit aufgenommen!

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon Herman » 1. Apr 2008, 20:39

Hallo S3bast1an.

Auch von mir erst mal einen herzlichen Dank für die Weiterentwicklung des URL-Filters!
Schon die "alte" Version ist für mich unverzichtbar, und die neue ist ja vielversprechend...

Aber einen kleinen Fehler habe ich, glaube ich, entdeckt:
Eine Mail mit der URL http://www.westlotto.de hat in der Whitelist den Zähler für westlotto.de brav auf "0" gesetzt, aber gleichzeitig auch den Zähler für otto.de
Bitte mal nachsehen.
Vielen Dank.

Gruß
Herman
Herman
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 34
Registriert: 13. Nov 2004, 01:21

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon S3bast1an » 1. Apr 2008, 21:04

Atlan62 hat geschrieben:Zur Zeit kann ich deinen Filter leider nicht richtig testen, da bei mir praktisch über Nacht das Spamvolumen komplett eingebrochen ist (was mich aber nicht wirklich stört).


Hey,

soll ich dir was weiterleiten?!
Ist Ernst gemeint ... ich habe hier son umbounce-plugin fuern den Donnervogel.
Damit teste ich den Filter auch :))

Gruss
S.
childintime[äht]gmx.de ;) ...
Tragt eure Mailkontodaten hier ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon Atlan62 » 3. Apr 2008, 08:39

Hallo S3bast1an,

vielen Dank für dein Angebot - aber ich kann wirklich auf Spam verzichten. Teste aber trotzdem weiter.

S3bast1an hat geschrieben:Wenn man die LOG-Datei hin un wieder löscht, kann aber eigentlich nix
schlimmes passieren :)


Kann es sein, dass seit Beta8.13 die LOG-Dateien nach einem PC-Neustart automatisch gelöscht werden?


Gruß
Atlan62
Atlan62
Spam-Jäger
Spam-Jäger
 
Beiträge: 25
Registriert: 13. Dez 2007, 19:55

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon anbuva » 3. Apr 2008, 18:57

Hallo Atlan62!

Das kann gut sein.... macht er bei mir jedenfalls auch so!

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon S3bast1an » 3. Apr 2008, 19:34

Atlan62 hat geschrieben:Kann es sein, dass seit Beta8.13 die LOG-Dateien nach einem PC-Neustart automatisch gelöscht werden?



Hey,

ist wo :(
Mussmal gucken worans liegt ... eigentlich hab ich anhaengen eingestellt .. mal sehen, ist hoffentlich nicht zu nachteilig :))

Gruss
S.


Dass mit westlotto und otto stimmt wohl auch, ich muss noch einstellen, dass das zeichen vor der URL geprueft wird, obs ein @ ist pruft er schon, deshalb reagiert er nicht mehr auf Emailadressen, bloss weil gmx.de in der whitelist steht.
childintime[äht]gmx.de ;) ...
Tragt eure Mailkontodaten hier ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon anbuva » 3. Apr 2008, 19:37

Hallo S3bast1an!

So können die Logs aber dann ja nicht zu groß werden :wink:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon S3bast1an » 4. Apr 2008, 07:19

anbuva hat geschrieben:So können die Logs aber dann ja nicht zu groß werden :wink:


Haste recht.
Daher ist seit eben die BETA 8.14 auf dem "Markt" :)
bitte alle ma updaten :)

Gruss und Dank
an alle Betatester und die gute Tipps
S.

PS: Das Problem des "Otto Westlotto" werde ich hinkriegen .. muss aber was grundsaetzlich veraendern, so dass vermutlich noch einiges an Performance rauskommt, also die timelogs aufheben :)
childintime[äht]gmx.de ;) ...
Tragt eure Mailkontodaten hier ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon anbuva » 4. Apr 2008, 18:54

S3bast1an hat geschrieben:Daher ist seit eben die BETA 8.14 auf dem "Markt" :)
bitte alle ma updaten :)


Danke! :D
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.13)

Beitragvon S3bast1an » 5. Apr 2008, 10:12

anbuva hat geschrieben:
S3bast1an hat geschrieben:Daher ist seit eben die BETA 8.14 auf dem "Markt" :)
bitte alle ma updaten :)


Danke! :D


Bitte bitte ... :P


Aber eins hatte ich wohl vergessen ... die Listen werden jetzt nicht mehr als .txt gefuehrt, sondern als .CSV, so dass man sie beim anklicken gleich im Excel aufbekommt und dort seine "Auswertungen" fahren kann.

Das umbenennen zwischen den BETA-Versionen muesste man von Hand vornehmen, oder alles von den .txt rueber in das .csv kopieren (Texteditor). Ist aber ganz einfach, nur sollte der Spami AUS/beendet(!) sein dabei.


sorry,
war eine der Sachen, die schon laenger auf der Liste standen und dich ich mal so irgendwann nach der Arbeit nachts eingebaut habe ... Vielleicht schreibt ja einer ein Excel-VBA-Auswertungs, Listenkonsolidierungs oder oder Tool. Im Prinzip muesste man aus Excel ja sogar eine URL-Liste nachziehen koennen :)

Gruss
S.
childintime[äht]gmx.de ;) ...
Tragt eure Mailkontodaten hier ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.14)

Beitragvon Massa » 8. Apr 2008, 10:39

Hallo S3bast1an,

es freut mich riesig dass du deinen url-filter weiter optimierst. Ich benutze diesen seit der ersten Stunde (natürlich auch das Beta).

Du solltest Dir vielleicht überlegen die ignorelist.csv auch automatisch zu bereinigen (wie die white- und blacklist). Es sammeln sich dort auch über die Jahre Einträge die man löschen könnte. Man kann es zwar auch manuell machen, aber automatisiert wäre vielleicht besser. :lol:

mfg
Zuletzt geändert von Massa am 8. Apr 2008, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Massa
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 157
Registriert: 17. Jun 2003, 10:20
Wohnort: Stuttgart

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.10)

Beitragvon Duke » 8. Apr 2008, 11:55

S3bast1an hat geschrieben:Du meinst also, der Spami lernt einfach direkt von allen Mails unabhaengig von der Durchsicht des Users ?!? Klingt gefaehrlich.


Sehe ich nicht so. Es wird sich ja nur an die Einstufung anderer Filter gehalten. Beim Trainieren
wird ein Fehleinstufung ja wieder aufgehoben.
Wenn man sowas unter "Profi-Einstellungen" versteckt und defaultmäßig "aus" lässt,
ist das in Ordnung

S3bast1an hat geschrieben:Aber wir wollen ja Ziel-orientiert denken:
WAS GINGE ist, dass ich eine Mailingliste aufmache. In dieser versende ich Mails mit hunderten SpamURLs drin. Der Absender der Mailingliste (also jetzt nicht ich persoenlich, sondern die Emailadresse die als Mailinglistenabsender drin ist) fügst Du deiner "blockierte Absender"-Liste hinzu und stellst ein, dass von blockierten immer automatisch gelernt werden soll.
...
Eine Sache waere auch noch, dass jeder ja etwas andere URLs als Black einstuft, so dass das vielleicht nicht passen muss ... aber ok.


Davon halte ich ebenfalls aus schon genannten Gründen gar nichts von.
Meine Black/White/Neutral-Liste muss lange nicht denen andere entsprechen
und ausserdem hat man einen grossen Overhead.

S3bast1an hat geschrieben:das geht leider nicht .... WEIL der Spamihilator mich ja an die Mails garnichtmehr ranlaesst. Mein Plugin kriegt nicht mit, was die anderen Filter mit der Mail machen, wenn er sie nicht als Spam oder NonSpam einstuft. Die Mails bekommt er erst beim naechsten LERNEN wieder zu sehen.


Wäre das nicht ein Vorschlag zur Erweiterung des Spami-Plugin-Interfaces ?
Jedes Plugin bekommt am Ende noch mal die Möglichkeit die endgültige Einstufung
der jeweiligen Mails zu erfahren und kann dadurch seine notwendigen Rückschlüsse ziehen.

Wie gesagt, ich denke nicht, dass das wirklich gefährlich wird (bei ausreichend scharfer Einstellung muss
man die Spami-Einstufung ohnehin mehr oder minder regelmäßig kontrolieren) und ein Trainieren
ist ja immer noch möglich. Dadurch könnten andere Filter von einem Spezialfilter lernen
und ähnliche Mails (die der Spezialfilter vielleicht nicht mehr erkennt) als Spam erfassen.

Ich denke, das wäre eine sinnvolle Erweiterung.
Duke
Spam-Jäger
Spam-Jäger
 
Beiträge: 23
Registriert: 14. Dez 2007, 13:58

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.14)

Beitragvon S3bast1an » 8. Apr 2008, 13:02

Massa hat geschrieben:Du solltest Dir vielleicht überlegen die ignorelist.csv auch automatisch zu bereinigen (wie die white- und blacklist). Es sammeln sich dort auch über die Jahre Einträge die man löschen könnte. Man kann es zwar auch manuell machen, aber automatisiert wäre vielleicht besser. :lol:


Hey,

meine Ansicht dazu ist eigentlich, dass die Ignore auf Dauer garnicht gebraucht wird, weil sie "live" aus Black und White ermittelt werden kann, wenn man einfach alle URLs drauf laesst. Dann wuerde sich die virtuelle Liste praktisch von selbst bereinigen, wenn die URL von einer der Listen wieder runter ist.

Gruss
S.
childintime[äht]gmx.de ;) ...
Tragt eure Mailkontodaten hier ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.14)

Beitragvon Massa » 8. Apr 2008, 13:46

Hey,

meine Ansicht dazu ist eigentlich, dass die Ignore auf Dauer garnicht gebraucht wird, weil sie "live" aus Black und White ermittelt werden kann, wenn man einfach alle URLs drauf laesst. Dann wuerde sich die virtuelle Liste praktisch von selbst bereinigen, wenn die URL von einer der Listen wieder runter ist.

Gruss
S.

Wenn ich dich richtig verstehe werden bei jedem Start die Einträge die sowohl in der White- und in der Blacklist enthalten sind in die Ignorelist geschrieben.

Ich habe jedoch in der Ignorelist Einträge die weder in der Blacklist noch in der Whitelist enthalten sind. Da ich aber die Whitelist nach 121 Tagen bereinige und die Blacklist nach 61 Tagen bleiben die alten Einträge wahrscheinlich in der Ignorelist erhalten.

Nur zur Information, habe natürlich meine alten txt-Listen verwendet und sie in csv umbenannt.
Benutzeravatar
Massa
Spam-Massenmörder
Spam-Massenmörder
 
Beiträge: 157
Registriert: 17. Jun 2003, 10:20
Wohnort: Stuttgart

Re: URL-Filter re-usable ... NEUE ß-Version (Url-f2 Beta8.14)

Beitragvon S3bast1an » 9. Apr 2008, 21:46

Massa hat geschrieben:...bleiben die alten Einträge wahrscheinlich in der Ignorelist erhalten.


Hey,

so ists im Moment.
Vielleicht mach ich das aber so, dass jede URL auf ihrer Black/White Liste bleibt und das sozusagen onthefly ermittelt wird, ob eine URL auf beiden steht und damit "ignore" waere. Haette den Charme, dass die Bereinigung entfaellt und eine URL wenn sie noch auf der White steht und aus der Black geloescht wird wieder "white" wird, wo sie vorher "ignore" war ...

Verstanden ?!? :shock:

Muss ich selbst noch etwas ausarbeiten .. wie das klappen koennte ... im Endeffekt koennte es nur eine Liste geben auf der erfasst wird wie oft eine URL Black oder White war und wann sie das letzte mal vorkam.

Gruss
S.
childintime[äht]gmx.de ;) ...
Tragt eure Mailkontodaten hier ein, damit für möglichst viele Provider Hilfe angeboten werden kann.
Bild
Benutzeravatar
S3bast1an
Forumjunkie
Forumjunkie
 
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 1432
Registriert: 3. Jul 2003, 17:14
Wohnort: Bärlin

VorherigeNächste

Zurück zu Plugins: Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast