Outgoing friends Funktion übersetzen bitte

Alles, was mit Plugins für Spamihilator zu tun hat. (Keine Plugin-Hilfe, Plugin-Bugs oder Plugin Feature Requests, siehe jeweils dort.)

Moderator: Forum-Team

Outgoing friends Funktion übersetzen bitte

Beitragvon John-Deere » 1. Mär 2008, 10:22

Hallo,
leider begreife ich die engl. Dokumentation von Outgoing Friends nicht.
Kann mir jemand das Programm mal kurz erklären?
Auch die nötigen Einstellungen?

Netter Gruß
John Deere
Schleswig-Holstein
John-Deere
Spam-Jäger
Spam-Jäger
 
Beiträge: 27
Registriert: 27. Jun 2007, 20:56
Wohnort: nördlich Hamburg

Re: Outgoing friends Funktion übersetzen bitte

Beitragvon MichiD » 11. Mär 2008, 12:03

Also ich nehme mal eine Google-Übersetzung der readme.html und ich versuche die schlimmsten Kinken auszuwetzen. Es darf dennoch gerne gelächelt werden...


Einführung

Dies ist ein Dienstprogramm für Spamihilator (). Sein Zweck ist ausgehende E-Mails zu beobachten, und die Adresse in die Spamihilator Freundes-Liste hinzuzufügen, so dass E-Mails von Leuten, denen Sie E-Mails schicken, zukünftig nicht mehr als Spam markiert werden.

Das Tool EmailRelay () wird verwendet für die SMTP-Proxy Funktion.


Installation

Dieser Filter kommt mit einem Installationsprogramm, das alle notwendigen Dateien in das Programmverzeichnis - standardmäßig "Programme\Outgoing Friends" kopiert. Die Datei Configurator.exe UI enthält die Benutzeroberfläche für dieses Programm. Es wird eine Verknüpfung zu dieser in dem Startmenü erstellt. Der Installer wird auch dieses Programm für den automatischen Start beim Windows-Start eintragen. Dieses Verhalten kann deaktiviert werden mit Hilfe der Registerkarte "Advanced Settings" in dem Configurator.

Der Installer wird auch das . Net-Framework installieren, wenn es nicht bereits installiert ist. Dies ist eine gemeinsame Komponente, die möglicherweise von auch von anderen Anwendungen genutzt wird.


Konfiguration

Vor der Benutzung muß Outgoing Friends für den Zugriff auf Ihren ausgehenden Mail (SMTP) Server konfiguriert werden. Um dies zu tun, klicken Sie auf den "Configure Outgoing Friends"-Link im Start-Menü, oder lassen Sie die Konfiguration automatisch starten, wenn das Installationsprogramm beendet wird. Geben Sie unter "Server Name" den SMTP-Server und unter "Port:" den Port (normalerweise 25) an. Wenn Ihr SMPT-Server eine Authentifizierung erfordert, dann aktivieren Sie die Option "Use name and password" ein, und geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort ein.

Das Passwort muss hier gespeichert werden, es kann nicht (interaktiv) abgefragt werden, wenn E-Mail gesendet wird, weil das nicht von dem verwendeten Tool EmailRelay unterstützt wird.

HINWEIS: Gespeicherte Passwörter suind nie sicher. In diesem Programm wird kein Versuch gemacht das gespeicherte SMTP-Passwort zu verschleiern. (Es wird also unverschlüsselt abgelegt)

Sobald Outgoing Friends konfiguriert wurde, müssen Sie auch Ihren E-Mail-Client konfigurieren. Dies geschieht, indem Sie den SMTP-Server-Namen zu localhost und den Port zu 10025 ändern. Benutzername oder Kennwort sind nicht mehr erforderlich. Wenn Ihnen der Port 10025 nicht paßt, können Sie einen anderen Port auf der Registerkarte "Advanced Settings" des Outgoing Friends Configurator unter "Listen on Port" einstellen. Der hier eingestellte Port und der Port in Ihrem E-Mail-Client müssen natürlich übereinstimmen.

Auch in der Registerkarte "Advanced Settings" können Sie unter "Start with Windows" bestimmen, ob der Server bei dem Windows-Start automatisch gestartet werden soll. Beachten Sie, dass Sie nicht in der Lage, E-Mails senden, wenn die E-Mail-Client so eingestellt ist, dass Outgoging Friends benutzt wird, aber Server gerade nicht läuft. Um den Server manuell starten, klicken Sie auf "Start Server" in der Registerkarte "Advanced Settings", oder führen Sie Configurator.exe mit dem Kommandozeilen-Parameter /start aus.

Für weitergehende Nutzung, können Sie zusätzliche Parameter unter "Additional EmailRelayParameters:" angeben, die an den EmailRelay Server übergeben werden, wenn er gestartet wird. Informationen über die verfügbaren Funktionen und ihrer Parameter finden Sie in der EmailRelay Reference. Eine Vorschau auf die vollständige Befehlszeile von EmailRelay wird im unteren Bereich der Registerkarte "Advanced Settings" angezeigt.

Unter der "Exclusions" Registerkarte können Sie eine Liste von E-Mail Adressen pflegen, die nicht der Spamihilator Freundes-Liste hinzugefügt werden sollen. Es ist normalerweise eine gute Idee, Ihren eigenen E-Mail-Adressen auf diese Liste zu setzen, so dass Sie, wenn Sie eine E-Mail an Ihre Adresse senden, diese nicht in die Liste Ihrer Freunde aufgenommen wird. Wildcards (* und ?) werden unterstützt.


Benutzung

Nach der Konfiguration läuft das Programm komplett im Hintergrund. Jede gesendete E-Mail wird untersucht nach den Addreassaten. Deren E-Mail Adressen werden in Spamihilators Freundes-Liste, mit dem Namen "(automatisch)" auifgenommen.

Bestehende Einträge in der Freunde-Liste wird nicht ersetzt werden, einschließlich derjenigen, die über Wildcards definiert wurden. Zum Beispiel, user@domain.com wird nicht automatisch hinzugefügt, wenn * @ domain.com bereits in der Freunde-Liste steht.


Deinstallation

Dieses Dienstprogramm kann deinstalliert werden über die Systemsteuerung->Software, oder indem Sie den Link Deinstallieren im Startmenü auswählen. Nach der Deinstallation müssen Sie Ihren E-Mail-Client wieder entsprechend umkonfigurieren, um Ihre ausgehende E-Mails direkt an den (SMTP)-Server zu senden.

Beachten Sie bitte, dass die Deinstallation alle Einstellungen entfernt, und den Source-Code (falls installiert). Wenn Sie eine dieser Dateien erhalten wollen, verschieben Sie sie an einen sicheren Ort vor der Deinstallation.
MichiD
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Jan 2008, 09:53

Re: Outgoing friends Funktion übersetzen bitte

Beitragvon John-Deere » 13. Dez 2008, 17:49

Hallo nach längerer zeit!
Da hast Du Dir aber Mühe gemacht!!!!
Jedoch ist mir hinsichtlich des nicht verschlüsseltem Passwort mulmig!
Ich habe das Programm wieder entfernt!
Trotzdem Danke für die Mühe!

Netter Gruß
John Deere
Schleswig-Holstein
John-Deere
Spam-Jäger
Spam-Jäger
 
Beiträge: 27
Registriert: 27. Jun 2007, 20:56
Wohnort: nördlich Hamburg


Zurück zu Plugins: Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 industrious-southeast