Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Haben Sie einen Fehler in einem Plugin entdeckt?

Moderator: Forum-Team

Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Antispammer » 21. Feb 2011, 00:39

Hallo alle,

Misnamed Filter 0.3 und Spami 0.9.9.53 funktionieren bei mir (scheinbar) nicht richtig!
Die Pluginseite sagt: Since version 0.3, it is compatible with Spamihilator 0.9.9.26


Kann den bitte jemand aktualisieren?
Funktioniert der bei Euch noch?


Eine Adresse wie
PSEUDONYM <PSEUDONYM@yahoo.de>
markiert er konsequent auch nach vielen Lernversuchen als Spam... :(

Danke, Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Chactory » 21. Feb 2011, 02:03

Hallo Antispammer!

Ja, der Filter hatte bei mir auch zu viele falsch-positive Erkennungen, ich habe das nie ganz verstanden ... Habe den Filter deshalb schon lange nicht mehr an Bord.

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon anbuva » 21. Feb 2011, 15:12

Hallo Chactory!

ich habe den Filter noch nach wie vor mit dabei. Er filter auch relativ sehr gut. Bei jedem Abholen wird auch dieser Filter erfolgreich aktiv. Ich hatte allerdings auch mal vor einem Jahr ein Problem mit einer fehlerhaften Adresse, die ich dann händisch in den Einstellungen vom Filter gelöscht hatte. Da scheint sich vielleich dann doch noch ein kleiner Bug zu befinden, wofür sich eine Weiterentwicklung lohnen würde oder aber wir übersehen hier noch was. Ich mag es nicht beurteilen. Aber ansonsten ist er wirklich sehr gut. Ich hätte hier jetzt arge Probleme damit, ihn schlecht zu machen, da er mir bislang immer treu zu Diensten stand.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Antispammer » 21. Feb 2011, 19:29

anbuva hat geschrieben:Ich hatte allerdings auch mal vor einem Jahr ein Problem mit einer fehlerhaften Adresse, die ich dann händisch in den Einstellungen vom Filter gelöscht hatte.


Ah, das ist mal ein guter Hinweis!
Auf die Idee eine eigenes Konfigurationsprogramm irgendwo zu suchen bin ich ja nicht gekommen. :lol:

Hab die 2 problematischen Adressen mal von Hand konfiguriert - mal sehen was die nächste Woche so bringt.
Ich geb ihm mal noch ne Chance :)


Aber das Manko ist immer noch, dass er trotz vieler Lernversuche nicht den richtigen Namen zur Adresse gelernt hat...

Danke, der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon anbuva » 21. Feb 2011, 20:22

Hallo Antispammer!

das ist ja das schöne, dass viele Filter selber noch Einstellungsmöglichkeiten mitbringen.

Warum der Name bei Dir nicht gelernt wird, kann ich Dir nicht beantworten. Ich habe bislang keine Probleme damit gehabt; eher im Gegenteil, dass ein Name zuviel drauf war. Gibt es bei Dir in der Liste vielleicht schon eine Variante von dem Namen, womit er vielleicht Probleme haben könnte? Da müsste man dann diese u. U. löschen. Meine Liste mit den Namen ist mittlerweile riesengroß geworden.
Vielleicht meldet sich Alex ja mal, da es sich ja nicht um eine endgültige Version bei dem Filter gehandelt hatte. Trotzdem bin ich froh, dass er auch noch immer in der aktuellen Version funktioniert. Ein Pluspunkt für den Filter.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Antispammer » 21. Feb 2011, 21:11

anbuva hat geschrieben:Hallo Antispammer!
das ist ja das schöne, dass viele Filter selber noch Einstellungsmöglichkeiten mitbringen.


Ja! Ich hatte das gedacht, dass sich das in die Einstellungen des Spamis mit integriert. Denkste :)


anbuva hat geschrieben:Warum der Name bei Dir nicht gelernt wird, kann ich Dir nicht beantworten. Ich habe bislang keine Probleme damit gehabt; eher im Gegenteil, dass ein Name zuviel drauf war. Gibt es bei Dir in der Liste vielleicht schon eine Variante von dem Namen, womit er vielleicht Probleme haben könnte? Da müsste man dann diese u. U. löschen. Meine Liste mit den Namen ist mittlerweile riesengroß geworden.


Inzwischen glaube ich folgendes erkannt zu haben:
Misnamed lernt zu einer Adresse keinen weiteren Alternativen Namen hinzu!
Er legt unbekannte Adressen immer fleissig an, aber ein alternativer Name wird nie hinzugefügt!

Problem ist dabei (bei mir), dass
- bei einem meiner Konten der Empfängername mal im Klartext mal utf-8 kodiert ankommt => der 2. wird nie gelernt => False-Positiv
- bei einem zweiten Konto (für diverse Spam-anfällige Aktivitäten) gibt es verschiedene gültige Klartextnamen. Auch hier wird nur der erste gelernt => False Positiv

==> BUG :)

Mal sehen, ob durch händisches Eintragen aller Klartextnamen und derer utf-Codierungen das zum laufen bekomme. (aber eigentlich ist mir das zu viel user-spezifischer Eingriff ins Filtergeschehen. Das wird nicht gut zu pflegen sein und ist empfindlich.)

Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon anbuva » 21. Feb 2011, 21:32

Hallo Antispammer!

ich kann nur auf eine Weiterentwicklung hoffen und dass die "Fehler" noch zu beheben sind; wäre schade, wenn nicht. Bei mir leistet er (auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole) sonst sehr gute Dienste. :D

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Andreas_Z » 23. Feb 2011, 15:20

Hallo anbuva!

Also ich das auch bestätigen. Bei mir läuft der Filter schon seit Jahren stabil und selbst mit der neuesten Beta gibt es keinen Ärger. Ich habe noch nie einen Eintrag korrigieren und oder nachlegen müssen. Ist alles von allein gelernt worden. Vielleicht sind das aber auch die Lernergebnisse der Jahre, die sich aufgrund des Bugs bei mir unbemerkt nicht mehr weiterentwickelt. Man müßte also mal alles leer machen neu anfangen.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Antispammer » 23. Feb 2011, 15:40

Andreas_Z hat geschrieben:Also ich das auch bestätigen. Bei mir läuft der Filter schon seit Jahren stabil und selbst mit der neuesten Beta gibt es keinen Ärger.


@anbuva & @ Andreas_Z

Könnt Ihr mal in die Konfiguration des Filters sehen?
Bitte sagt mal was da unter Eurer Adresse für das Forum steht.

1 Eintrag oder 2 Einträge?

Das müsste zum einen Euer Name im Klartext sein "anbuva" und "Andreas_Z" und zum anderen derselbe Name aber utf-8 kodiert... etwa so: =?UTF-8?B?QW50aYNsYW1tZXI=?=

Wenn es nur ein Eintrag ist ist das komisch oder Ihr bekommt dann eben die Mails mit nur einer Codierung...

Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Andreas_Z » 23. Feb 2011, 15:42

Hallo Antispammer!

Bei der Mailadresse steht ein Eintrag und beim Name drei. Einer im Klartext, einer UTF-Kodiert und ein sonderbarer. Der kann sicher raus.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Antispammer » 23. Feb 2011, 20:12

Andreas_Z hat geschrieben:Bei der Mailadresse steht ein Eintrag und beim Name drei. Einer im Klartext, einer UTF-Kodiert und ein sonderbarer.


Und bei mir lernt er nur den UTF und wenn bei einer zweiten Mail mit Klartext Empfänger landet die erst mal im Papierkorb. Ein anschließendes Lernen übernimmt den Namen nicht :-/

Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon anbuva » 23. Feb 2011, 20:56

Hallo Antispammer!

bei mir sieht das i. O. aus:

Mailadresse: 1 Adresse im Klartext
Name: 1 Name im Klartext

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Antispammer » 23. Feb 2011, 21:09

anbuva hat geschrieben:bei mir sieht das i. O. aus:

Mailadresse: 1 Adresse im Klartext
Name: 1 Name im Klartext


Keine im UTF-Format?
Das Forum hier schickt mir meinen Namen immer UTF-formatiert...

Lässt Die Forumsmails von hier vorher durch Newsletter (ohne lernen) abfangen oder läßt Du dir gar keine vom Forum hier schicken?

Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon anbuva » 23. Feb 2011, 21:41

Hallo Antispammer!

diese Mails werden durch eine Regel im Spamihilator gleich aussortiert und gelernt. Ich habe da alles im Klartext im Misnamed. Auch andere Adressen sind bei mir alle im Klartext. Ich konnte jetzt auf die Schnelle keine codierte Adresse finden. Ich kann Dir nicht beantworten, warum das bei Dir anders aussieht. Auf jeden Fall wäre das ein interessanter Hinweis für den Programmierer von diesem Filter.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Misnamed Filter 0.3 & Spami 0.9.9.53?

Beitragvon Andreas_Z » 25. Feb 2011, 07:49

Hallo Antispammer!

ich hatte gestern DIE Gelegenheit, den Filter mal bei mir zu testen. Ich hatte eine duch diesen Filter als Spam erkannte Mail, die aber False-Positiv war. Also habe ich neu markiert und gelernt. Danach habe ich gleich mal den Speicher des Filters geprüft. Die Adresse wurde nicht eingetragen. Hmmm.... Das ist nicht gut. Vielleicht hängt das auch mit der Einführung SQLite zusammen. Ich weiß ja nicht, wie der Filter an seine Infos gelangt....

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Nächste

Zurück zu Plugins: Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast