gestoppt weil angeblich (aber falsch) zu viele Empfänger

Haben Sie einen Fehler in einem Plugin entdeckt?

Moderator: Forum-Team

gestoppt weil angeblich (aber falsch) zu viele Empfänger

Beitragvon lech1 » 9. Apr 2008, 16:46

ein komischer Fehler:
häufig stoppt der Spamihilator ankommende Emails mit der Begründung - 5555 oder auch 90 , 654 oder "sehr viele" - Empfänger waren Adressaten der Nachrichten. Auch meine eigen Emails an meine eigene andere Emaiil-Adresse wurde in den Korb geschickt, ich hätte sie an 77 Empfänger geschickt was natürlich Unsinn ist.
Kann Spamihilator richtig zählen...?
lech1
User
User
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. Nov 2007, 18:25

Re: gestoppt weil angeblich (aber falsch) zu viele Empfänger

Beitragvon Chactory » 9. Apr 2008, 22:47

Hallo lech1!

Bitte mache Dir die Mühe und überprüfe, welcher Filter diese Meldung ausgab. Ich vermute mal, der DCC-Filter. Was bedeutet "Empfänger waren Adressaten der Nachrichten"? Wie dem auch sei, Deine Mails werden anscheinend vom DCC-Filter als Massenmails angesehen. Der DCC-Filter erzeugt aus jeder empfangenen Mail einen Hash-Wert und übermittelt diesen, und nur diesen, nicht die Mail oder irgendwelche persönliche Daten, an den DCC-Server. Wenn eine Mail sehr kurz ist oder sehr verwechselbar, dann kann dieser seltene Fehler entstehen, den Du berichtest. Lösung: Die entsprechenden Mails in den Newsletterfilter oder in die Freundeliste eintragen, Deine Mails "typischer" (unverwechselbar) machen.

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)


Zurück zu Plugins: Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast