Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angeben

Haben Sie eine tolle Idee für eine neue Plugin-Funktion oder ein neues Plugin?

Moderator: Forum-Team

Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angeben

Beitragvon Antispammer » 21. Feb 2011, 13:57

Hallo Sebastian oder wer auch immer sich darum kümmern kann.

Danke für den Strange-Country-Filter!

Eine kleine Erweiterung wäre sehr schön: Kann der Filter einen Filter-Grund mit angeben? Als Grund sollte das entdeckte "böse" ("strange") Land genannt sein, wegen dem er die Mail ausfiltert.

Vielen Dank, Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angebe

Beitragvon anbuva » 21. Feb 2011, 15:15

Hallo Antispammer!

eine schöne Idee, die ich auch begrüßen würde. Leider wurde der Filter nicht mehr weiterentwickelt und ich weiß auch nicht, was aus dem Entwickler geworden ist. Gerade die ersten Filter von damals hätten heute noch eine hohe Daseinberechtigung, wenn man sie anpassen würde. Vielleicht gibt es aber ja pfiffige Programmierer die hier weiter aufsetzen könnten.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angebe

Beitragvon renato » 21. Feb 2011, 15:38

Das geht doch auch über blockierte Absender z.B. *@*.kr
dazu braucht es doch keine extra .dll
Viele Grüsse Renato
------------------------------------------------------------------------
AMD Ryzen 1700, Samsung 960, Seagate 2TB, Windows 10 Pro (Insider)
Benutzeravatar
renato
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 320
Registriert: 21. Sep 2007, 08:54
Wohnort: Schweiz

Re: Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angebe

Beitragvon Antispammer » 21. Feb 2011, 16:17

renato hat geschrieben:Das geht doch auch über blockierte Absender z.B. *@*.kr
dazu braucht es doch keine extra .dll


Wenn das so einfach wäre :)
Der gute Strange-Country-Filter findet aber auch bei trotz ordentlichen Absendern Mails die z.b. aus China kommen indem er IP-Adressen aus den Headern analysiert über die, die Mail geleitet wurde.

Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26

Re: Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angebe

Beitragvon anbuva » 21. Feb 2011, 18:08

Hallo Antispammer!

noch was zu Blockierte Absender: Im Grunde eine gute und Idee von renato, aber man wüsste hier dann trotzdem nicht, aus welchem Land die Mail kam. Vielleicht eine Idee für die Weiterentwicklung, hier auch weitere Details zu sehen.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angebe

Beitragvon renato » 21. Feb 2011, 20:35

Natürlich gäbe es bessere Lösungen, ich wäre schon zufrieden, wenn es eine Umkehrungsmöglichkeit gäbe: "Erlaubte Absender", dann müsste man nicht alle Länder ausschliessen die Probleme geben. Bei mir gibt es 47 Einträge.
n.B. ein Vorzeichen z.B. + oder - vor *@*.kr würde diese Möglichkeit auf einfache Art erlauben.
Das kann mit "Freunde" leider nicht gelöst werden, da dann keine weitere Prüfung mehr stattfindet.
Das ein solcher "Ländertest" auf der IP erfolgen würde, na, da hätte ich wirklich nichts dagegen.
Aber ist die IP wirklich eindeutig, kann da nicht auch gemogelt werden. ??
Viele Grüsse Renato
------------------------------------------------------------------------
AMD Ryzen 1700, Samsung 960, Seagate 2TB, Windows 10 Pro (Insider)
Benutzeravatar
renato
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 320
Registriert: 21. Sep 2007, 08:54
Wohnort: Schweiz

Re: Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angebe

Beitragvon anbuva » 21. Feb 2011, 20:46

Hallo renato!

gemogelt werden kann wohl überall. Könnte man aber in Deinem Fall Dein Vorhaben nicht mit dem Regelfilter realisieren? Der bietet ja auch mehrere Prüfungen.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Strange-Country: "Böses" Land als Filterungsgrund angebe

Beitragvon Antispammer » 21. Feb 2011, 21:27

renato hat geschrieben:Aber ist die IP wirklich eindeutig, kann da nicht auch gemogelt werden. ??


Naja, die Ip-Adressen der Rechner über die Mail läuft werden ja nach und nach beim Wandern der Mail hinzugefügt. Irgendwann ist dann ein Rechner dabei, der nicht mehr unter der Kontrolle des Spammers ist und wenn der seine IP einträgt, dann bleibt die bis zum Empfänger drinnen.
Ist das die eines Providers in einem "bösen" Land, dann findet der Filter sie und des Spammer kann nichts dagegen machen (außer er er geht direkt über ein "gutes" Land ins Netz).

Der Antispammer
Antispammer
Spam-Killer
Spam-Killer
 
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2011, 17:26


Zurück zu Plugins: Feature Requests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast