Sprachspalte im Trainingarea

Haben Sie eine tolle Idee für eine neue Plugin-Funktion oder ein neues Plugin?

Moderator: Forum-Team

Sprachspalte im Trainingarea

Beitragvon klauskoe » 13. Mär 2007, 21:48

Hi there,

mittlerweile bekomme ich um die 100 Spammails pro Tag. Da ich gerne nochmal kontrollieren will, würde ich mich über eine Sprachspalte im Trainingarea freuen, umso schnell die paar deutschen Mails zu finden. Der Spamihilator hat schon mal ne gute Mail aussortiert, wenn auch nur sehr selten.

Ich geh mal davon aus, dass es bestimmte Statisken über die Verwendung von Buchstaben und deren Gruppen gibt, die auf die jeweilig Sprache schließen läßt.

Gruß
KK
klauskoe
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 5
Registriert: 13. Mär 2007, 21:42

Re: Sprachspalte im Trainingarea

Beitragvon anbuva » 13. Mär 2007, 22:09

Hallo klauskoe!

(Doppelposting wurde von mir gelöscht :wink: )

Vielen Dank für Deinen Vorschlag und herzlich willkommen im Forum!

So ganz komme ich da jetzt aber nicht mit; jedenfalls haben wir so eine Art Fremde-Sprachen-Filter, doch ist dieser nur auf wenige Wörter beschränkt und sucht dann solche Mails.
Ich halte es für sehr schwierig bis unmöglich, die Mails noch auf die Sprache hin kontrollieren und kennzeichnen zu wollen; zumal ich jetzt auch noch nicht den Sinn darin sehe ein deutsches Wörterbuch einzupflegen.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Sprachspalte im Trainingarea

Beitragvon Andreas_Z » 14. Mär 2007, 07:45

Hallo klauskoe!

Suche mal bitte im Forum nach Sprachunterscheidung. Es gab zu solchen Themen bereits Diskusionen. Im Ergebnis kam aber immer heraus, das die Erkennug einer Sprache ohne eine entsprechende Markierung im Mailheader nicht durchführbar ist.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Sprachspalte im Trainingarea

Beitragvon Chactory » 14. Mär 2007, 12:31

Hallo zusammen!

haben wir nicht den Foreign-Language-Filter oder einen Foreign-Country-Filter? Der eine untersucht jeweils mit einigen Schlüsselwörtern die Sprache, der andere die Zeichensatzkennung?

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Sprachspalte im Trainingarea

Beitragvon klauskoe » 14. Mär 2007, 16:30

es geht mir um kein PluginIn, sondern um eine extra Spalte im Trainingarea.

Von den 100 eMails die ich täglich bekomme, sind 20 deutsch und davon 18 Spam. Ich würde aber trotzdem nochmal über die 18 drüber schauen wollen. Mit entsprechender Spalte hätte man das fix sortiert.

Ich bekomme auch englische nonSpam Mails, aber die sind meist nicht so wichtig/persönlich, falls mal eine wegfällt.

M$Word machts doch auch irgendwie .. OK, es könnte seine Wörterbücher checken, aber vielleicht geht es auch anders.

Dachte, ich hätte mal im Fernsehen etwas darüber gesehen ..


Gruß
KK
klauskoe
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 5
Registriert: 13. Mär 2007, 21:42

Re: Sprachspalte im Trainingarea

Beitragvon anbuva » 14. Mär 2007, 20:01

Hallo klauskoe!

Bevor uns zu weit hier entfernen, da ich Dich schon verstanden habe..... :wink:
Wie ich schon anfangs schrieb. Man bräuchte hier ein Wörterbuch. In Word funktioniert das ganz auch nur dann perfekt, wenn man dort einige Wörter zuvor eingegeben hat. Word überprüft dann anhand seiner (unvollständigen) Wörterbücher, um welche Sprache es sich handelt.

Im Moment geht es also nicht anders; es sei denn, dass sich ein PlugIn-Entwickler finden würde, der einen Filter für die Spracherkennung programmiert. Das ganze müsste natürlich dann noch eine Verbindung zu Spami finden. Ob sich dieser Aufwand aber wirklich lohnen würde :? :roll:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause


Zurück zu Plugins: Feature Requests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast