Spami-Lernfunktion in Mailprogramm integrieren

Haben Sie eine tolle Idee für eine neue Plugin-Funktion oder ein neues Plugin?

Moderator: Forum-Team

Spami-Lernfunktion in Mailprogramm integrieren

Beitragvon baermaus » 11. Feb 2007, 10:47

Ich weiss nicht, wie kompiziert dies machbar ist, aber vielleicht wäre eine Lösung möglich, dass man direkt im Mailprogramm ein durchgekommenes Spam-Mail so markieren zu können und quasi dem Spamihilator als Spam zu übergeben.
Es geht mir nicht darum, dass das Mail dann automatisch aus Outlook Express (bei mir..) gelöscht wird, sondern dass man dafür nicht extra den Trainingsbereich öffnen muss.
Der Hintergrund ist bei mir der, dass ich sehr vielen unserer kleinen Kunden, die nicht über eine serverbasierte Mail Lösung arbeiten, den Spamihilator installiert und auch erklärt habe. Allerdings ist es nicht wenigen zu mühsam, sich damit sinnvoll auseinanderzusetzen. Sie schauen zwar im Spami-Papierkorb nach, wenn sie ein Mail vermissen, aber den Trainingsbereich bekommen sie nie zu Gesicht.
Dazu passend gleich noch eine Idee/Frage nach der Möglichkeit, direkt aus dem Mailprogramm heraus die Absenderliste (Freunde/geblockte Absender) im Spami zu füttern.

Das Hauptproblem hierbei dürfte wahrscheinlich sein, dass es ja nicht nur ein Mailprogramm gibt und das ganze wahrscheinlich für jedes Programm einzeln umgesetzt werden müsste.

Michael
Benutzeravatar
baermaus
Spam-Jäger
Spam-Jäger
 
Beiträge: 20
Registriert: 14. Mär 2005, 15:08
Wohnort: Wien

Re: Spami-Lernfunktion in Mailprogramm integrieren

Beitragvon anbuva » 11. Feb 2007, 13:51

Hallo baermaus!

Das ist es eben; in der Tat!
Das müsste dann wohl als PlugIn für jedes EMail-Programm initalisiert werden; womit sollte man also anfangen? Zumal die Einbindung in das Programm ja auch dann 100%ig im Verbund mit Spami mitspielen müsste. Ich halte das darum auch für sehr schwierig und für fast unlösbar. Lösbar wäre es daher sicherlich irgendwie; aber denke ich auch hier als Purist: Spami sollte eigenständig bleiben und sich auf seine Funktionen beschränken, damit diese unabhängig von einem Mailprogramm sehr gut funktionieren. So wird man allem gerecht bleiben.

Wir hatten vor einiger Zeit über dieses Thema schon mal gesprochen und hatten diesen Gedanken dann deswegen auch schnell verworfen. :wink:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Spami-Lernfunktion in Mailprogramm integrieren

Beitragvon Quellcore » 13. Feb 2007, 11:05

baermaus hat geschrieben:Dazu passend gleich noch eine Idee/Frage nach der Möglichkeit, direkt aus dem Mailprogramm heraus die Absenderliste (Freunde/geblockte Absender) im Spami zu füttern.

Das Hauptproblem hierbei dürfte wahrscheinlich sein, dass es ja nicht nur ein Mailprogramm gibt und das ganze wahrscheinlich für jedes Programm einzeln umgesetzt werden müsste.

Für Outlook gibt es bereits ein Plugin:
http://www.spamihilator.com/plugins/index.php?category=2&start=5&limit=5&detail=23

Hast Du bereits den Tipp bzgl. Drag&Drop probiert!?
http://www.spamihilator.com/help/0.9.9/de/configfriends.php
Es soll bei vielen Mailprogrammen funktionieren, habe es selbst aber noch nie versucht.

Gruß,
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Spami-Lernfunktion in Mailprogramm integrieren

Beitragvon anbuva » 13. Feb 2007, 23:01

Hallo!

Zu der Freund und Feind-Liste noch ein kleiner Nachtrag aus eigener Erfahrung:
Ich wäre hier auf der einen Seite etwas vorsichtig mit dieser Funktion, weil auch Spammer gerne mal Absender von "Bekannten" verwenden (so bekomme ich selber in aller Regelmässigkeit u. a. auch Mails von mir selber :wink: , welche also meinen Namen und Absender enthalten) und auf der anderen Seite sehr skeptisch, da Spammer u. a. auch die Absenderadresse ständig ändern. Nach einer kurzen Zeit bekommt man so nämlich Listen von mehreren zig Tausend blockierte Absender zusammen. Ich hatte das anfangs mal ausprobiert und diese Listen sogar später noch von Hand mit bekannten Spammeradressen eingepflegt, aber merken müssen, dass es letzendlich ein Kampf gegen Windmühlen ist.
Aber ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall; denn solange es funktioniert, kann man es ja machen.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Spami-Lernfunktion in Mailprogramm integrieren

Beitragvon Chactory » 13. Feb 2007, 23:57

Hallo zusammen!

Die Erfahrung, daß die Computer-User in der Firma keine Lust haben, sich mit Antispam-Maßnahmen näher zu befassen, machen wohl viele Admins, was man so hier liest und woanders mitbekommt ...
Dabei halte ich persönlich immer noch Spamihilator für den vielleicht am besten zu bedienenden, weil mit Trainingsbereich sehr anschaulichen Antispamfilter.

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)


Zurück zu Plugins: Feature Requests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 industrious-southeast