Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Haben Sie einen Fehler in Spamihilator entdeckt?

Moderator: Forum-Team

Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Robby2408 » 14. Dez 2012, 19:40

Hallo,

bin schon recht lange Spamhilator Nutzer. Plötzlich erscheinen im Papierkorb die eingehenden Mails mit einem Datum in der Zukunft, respektive ist es wohl immer der 30.11.2013! Davor wurden Mails im Dezember 2012 unter 30.11.2012 als neu deklariert. Habe hier gelesen, dass es mit einer älteren Version von Spamihilator schon mal solche oder ähnliche Probleme gab! Ich nutze derzeit die aktuelle Version 1.0.0.0. Habe mal den Trainingsbereich komplett gelöscht und anschließend auch den Papierkorb komplett. Ergebnis dasselbe. Dann wollte ich eine Neuinstallation durchführen oder Reparatur, aber dabei werden offensichtlich nicht alle Einstellungen neu geschrieben. Vor einiger Zeit hatte ich hier im Forum Mal angefragt, wo Spamihilator seine Dateien ablegt. Kann es jetzt nicht mehr genau finden. Unter Dokumente/ All User gibt es zwar ein Spamihiliator Verzeichnis ist aber nicht wirklich ergiebig!

Könnt ihr hier helfen? bzw. beschreiben ob ihr das Problem kennt und Abhilfe schaffen konntet?

Mfg
Robby2408
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dez 2012, 19:16

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon anbuva » 16. Dez 2012, 13:05

Hallo Robby2408!

es handelt sich immer um das gleiche Datum in der Zukunft?

Welches Betriebssystem kommt bei Dir zum Einsatz?

Bei mir unter Windows 8 liegen die Mails z. B. im Pfad C:\Users\"Benutzername"\AppData\Roaming\Spamihilator\messages

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Robby2408 » 16. Dez 2012, 21:30

anbuva hat geschrieben:Hallo Robby2408!

es handelt sich immer um das gleiche Datum in der Zukunft?

Im Prinzip ja, es ist immer der 30.11., das Jahr geht aufwärts von 20113 zu 2014 zu 2015 und fängt immer irgendwie um Mitternacht an. Manche Mails kommen aber auch richtig durch. Überlege gerade ob es sein kann, dass die Spams auch von meinem Smartphone abgerufen werden, aber auf dem Server bleiben!?

Welches Betriebssystem kommt bei Dir zum Einsatz?

Ich arbeite noch mit dem guten alten XP.

Bei mir unter Windows 8 liegen die Mails z. B. im Pfad C:\Users\"Benutzername"\AppData\Roaming\Spamihilator\messages

Ja, genau das Verzeichnis suche ich, allerdings für XP!

Gruß
anbuva
Robby2408
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dez 2012, 19:16

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon anbuva » 16. Dez 2012, 21:49

Hallo Robby2408!

für XP sollte das passen:
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Spamihilator\messages

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Robby2408 » 17. Dez 2012, 18:06

anbuva hat geschrieben:Hallo Robby2408!

für XP sollte das passen:
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Spamihilator\messages


Danke, habe es jetzt gefunden und gelöscht. Spamhiliator neu installiert und Problem immer noch vorhanden.

Wie kann denn das sein? Hat sonst wirklich niemand dieses Problem?

Gruß Robert


Gruß
anbuva
Robby2408
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dez 2012, 19:16

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon anbuva » 17. Dez 2012, 18:44

Hallo Robby2408!

da müssen wir wohl abwarten. Ich kenne das Problem nicht, wüsste im Moment auch nicht die Ursache, wenn es nur den Papierkorb betreffen sollte. Vielleicht verändert hier das Smartphone oder eine andere Software irgendwelche Einstellungen. Passiert es denn auch, wenn die Mails einfach mal unangetastet (ohne Smartphone u. ä.) liegen bleiben und dann mit Spamihilator abgeholt werden?

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Chactory » 18. Dez 2012, 05:03

Hallo Robby2408!

Leider ist es uns verwehrt, das Problem schnell und einfach zu identifizieren und vielleicht zu lösen. Könntest Du uns daher jetzt doch einmal mit einer detaillierten Beschreibung Deiner Einrichtung helfen, etwaige Ursachen zu erkennen? Also beispielsweise, was es für Computer sind, welche Sicherheitssoftware die verwenden, welche Accounts betroffen sind, wie die eingestellt sind, und wie und wo genau das Problem auftritt? Vielleicht mit einer anonymisierten Beispielsmail?

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Robby2408 » 18. Dez 2012, 12:48

Chactory hat geschrieben:Hallo Robby2408! Leider ist es uns verwehrt, das Problem schnell und einfach zu identifizieren und vielleicht zu lösen. Könntest Du uns daher jetzt doch einmal mit einer detaillierten Beschreibung Deiner Einrichtung helfen, etwaige Ursachen zu erkennen? Also beispielsweise, was es für Computer sind, welche Sicherheitssoftware die verwenden, welche Accounts betroffen sind, wie die eingestellt sind, und wie und wo genau das Problem auftritt? Vielleicht mit einer anonymisierten Beispielsmail?

Jau, mach ich gerne, weil durch diesen Bug (?) Spamhilator sehr unzuverlässig wird. Das Problem ist wirklich kurios:

Der Computer ist ein AMD Core2 Duo mit 3 GB Arbeitspeicher, leistungsfähiger Grafikkarte und wird immer upgedatet. Virensoftware ist Avira Free Edition (lief vorher aber auch mit diesem Virenscanner. Die Windows Firewall ist auch eingeschaltet. es handelt sich um das Betriebssystem XP SP 3

Es ist tatsächlich nur 1 Account betroffen, alle anderen (4 Stk.) liefern korrekte Ergebnisse. Auffällig natürlich das genau der betroffenen Account auch im Smartphone (Galaxy S3) synchronisiert wird. Schalte ich die Synchronisierung aus, besteht das Problem aber trotzdem.
Es sind aber nicht immer alle Mails von diesem Account betroffen. Die ersten 1, mal 2 Mails erden mit korrektem Datum angezeigt. Die anderen, die offensichtlich danach kommen, werden wie folgt angezeigt:
30.11.2017 00:01 DCC-Filter
30.11.2017 00:01 Image-Filter
30.11.2017 00:02 DCC Filter
30.11.2017 00:06 DCC Filter
30.11.2017 00:07 DCC Filter
30.11.2017 00:08 DCC Filter

beim nächsten Abruf:
30.11.2017 00:23 DCC-Filter
30.11.2017 00:26 DCC Filter
usw.

am nächsten Tag macht er so weiter nur schaltet das Jahr auf 2018 Zeit dann wieder um 00:01

Für mich sieht das so aus, als wenn er die Mails hochzählt.

Das betrifft sowohl Papierkorb, als auch Trainingsbereich.

Im Outlook kommen diese aber mit der korrekten Zeit an

Anbei ein Auszug einer Mail mit Header: (auch hier steht das korrekte Datum und es ist auch kein "verdächtiger Absender"!
Code: Alles auswählen
Return-Path: noreply@docmorris.de
Received: from mail1.bemta3.messagelabs.com ([195.245.230.34]) by
 mx-ha.gmx.net (mxgmx012) with ESMTP (Nemesis) id 0MMXMM-1TkJtV3QaM-008IhP for
 =?utf-8?q?<XXXXXXXXXXXX;?= Tue, 18 Dec 2012 11:01:07
 +0100
Received: from [85.158.137.83:28332] by server-3.bemta-3.messagelabs.com id 9B/0E-31588-3EE30D05; Tue, 18 Dec 2012 10:01:07 +0000
X-Env-Sender: noreply@docmorris.de
X-Msg-Ref: server-10.tower-140.messagelabs.com!1355824860!21499127!15
X-Originating-IP: [194.37.87.240]
X-StarScan-Received:
X-StarScan-Version: 6.6.1.8; banners=docmorris.de,-,-
X-VirusChecked: Checked
Received: (qmail 2943 invoked from network); 18 Dec 2012 10:01:05 -0000
Received: from unknown (HELO internetmail.celesiogroup.com) (194.37.87.240)
  by server-10.tower-140.messagelabs.com with AES128-SHA encrypted SMTP; 18 Dec 2012 10:01:05 -0000
Received: from docmorris.de (10.140.4.60) by appsmailing.celesiogroup.com
 (10.140.0.112) with Microsoft SMTP Server id 8.3.279.1; Tue, 18 Dec 2012
 11:01:03 +0100
Date: Tue, 18 Dec 2012 10:51:39 +0100
From: <noreply@docmorris.de>
Subject: XXXXXXXXXX
To: <XXXXXXXXXX>
Message-ID: <ADR37000002577166@docmorris.de>
MIME-Version: 1.0
Importance: Normal
X-Priority: 3 (Normal)
X-Mailer: SAP Web Application Server 7.01
Content-Type: text/html; charset="utf-8"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Content-Description: XXXXXXXXXXX
Envelope-To: <XXXXXXXXXXX@XXXXXXXXX>
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam); Detail=V3;
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-UI-Filterresults: ;V01:K0:aDMkIxx4TFw=:98zqm31C/iaeNXZ/OVE2WIUKn7v8XY6
 V15mFQVeJYBK1xI8RsuFLMv580qCMRqwEoKRAFp7Qm1CTxVpZIjDODuqhvDYfwMdcOR81Rt
 hHIN4rc2f3r2WY1b4daOpGEq8ffdbAAVRqhds/wG7sNYkwGGXKDzDEDjXt9cjFGyp+KCF8q
 FrQzzgu6ECzpICHJ8cGo54PCOpUQ1eJIOIvpbxzZofeh8Zses6zaY77C1Y59+yRnsDWI4zK
 IUw7YgaGzw8kuR/ckIWMt93OpKBSAAWIVuK7nI3dHvsOpgSDoNPEQgx/C3ikSWkHM5KXNS9
 15uZyKbf1yECvLcnKmEgLy0NFupivjHQVT2pJjU9gT7ufykWp2CDTCkCzbRVJpOp2+YsfFP
 g21FN1Vzsbe7uQl66PVZsVPDugbBz7IYYul6xK4q5T0bmodrTX8l6qYwH/W3B7bgpFZ53E0
 1P78LQrAqC6MKTVvt6g5MDVLTWvRb1dM6VbHYCxn51Sg5RO9oMfxMY6TOwFFoOnzWtVUjuu
 64WqyBJsMsXCJ2RlThnD3INulyi9ZphZbPLAxF+/PcPaqBBwjGjClBi1WLOaCvVdLqPfgit
 d5e5gXVldQSYP2Nn4Ue/vWFVyKz2/24Gwb+JFJR8VnoGrvbUfx534mjuFDkey8ZEtP5I3fw
 MimhkUKtyb9k6KI+g/pers6r6v5grMHI2OcnhCfQoq4HoBfhWq2Khh3dUQSI4EQVzmPeYcz
 n1wDtrLz/4gAaLMv/EtADIVAHggb3V0b7ieFkTND19VDuJK0h/nWZCc83y1YKUqjwqkIVRH
 5r1Q5k0OkWJWI5yiZTsAxQZ/UTOCJl3IficnzlAc2A1fwGHsuTBsXGOr+LnYXGVAkE/wXwG
 m/GmHMmFVCEYiU+dxEmDstf4FZj04ur6XG8KY4k5zkl3KxDpWgr2Tz/SJa0wFztH8m/W8YC
 lVAOQI8ePtB4+jaP74T8+7TiJa6GwgWf4WPCgcKxiR8AX0fQYd2Gi1nlhFKi1EXNwHFMtHq
 wUd0TWmPydUF+Jk51QnCI1Fn3b+hV6cXq4Vh++udPIHa7RB8Nmy8SBrjzVA437kULoPGGxe
 jP7egzAttSMRbt6NgVPTnmkuyPICAIuxf7wU0Wr4jNZ7tBzV5M5rrlRy2c5evij6obC5Y+j
 0vE24kWpd27ANBtj1c5nZDk5VyRC8/mCsuRIAHSbPmLIsQlrIXibpMBCCZiYZqR1hKe6eVA
 ==
<?xml version=3D"1.0" encoding=3D"utf-8"?><html xmlns=3D"http://www.w3.org=
/1999/xhtml">
<head><META http-equiv=3D"content-type" content=3D"text/html; charset=3Dut=
f-8" />
<meta content=3D"text/html; charset=3Dutf-8" http-equiv=3D"content-type"/>=
</head>
<body>
<form>
<p><font face=3D"Courier New" size=3D"2">Sehr geehrter Herr XXXXXXX,</font>=
</p>
<p><font face=3D"Courier New" size=3D"2">wir haben Ihr Paket dem Paketdien=
st XXXXXX BCbergeben. Den Sendungsverlauf k=C3=B6nnen Sie selbst online n=
achverfolgen, sobald die Paketdaten von XXXXXX wurden.<br/><br/>
Klicken Sie einfach=XXXX, um direkt zum Sendungsverlauf I=
hres Pakets zu gelangen. Sollten noch keine Daten angezeigt werden, versuc=
hen Sie es bitte zu einem sp=C3=A4teren Zeitpunkt erneut.<br/><br/>
Sollte der Link nicht funktionieren, dann gehen Sie bitte aufXXXXXX Ihres Pakets eingeben.<br/><br/>
Die Sendungsnummer Ihres Pakets lautet:</font> <font face=3D"Courier New" =
size=3D"2">XXXXXXXXXXX</font><br/>
<font face=3D"Courier New" size=3D"2"><br/>
Haben Sie Fragen? XXXX Oder schreiben Sie per E-MaiXXXX.<br/><br/><br/>
Mit freundlichen Gr=C3=BC=C3=9Fen<br/>
Ihre Versandapotheke DocMorris<br/></font></p>
<p><a href=3D"http://www.docmorris.de/"><font face=3D"Courier New" size=3D=
"2">www.docmorris.de</font></a></p>
</form><br clear=3D"both">
 ---------------------------------<BR>
This e-mail and any files transmitted with it are confidential and intende=
d solely for the use of the individual or company to whom they are address=
ed. If you have received this e-mail in error please notify us immediately=
 at abuse@docmorris.de and delete this e-mail including all attachments fr=
om your system. Thank you.<BR>
 <BR>
Dieses E-Mail sowie angeh&#x000E4;ngte Anlagen sind vertraulich und nur f&=
#x000FC;r die benannte Person oder Firma bestimmt. Sollten Sie dieses E-Ma=
il irrt&#x000FC;mlicherweise erhalten haben, benachrichtigen Sie uns bitte=
 unverz&#x000FC;glich unter abuse@docmorris.de und entfernen Sie das E-Mai=
l nebst Anlagen von Ihrem System. Vielen Dank.<BR>
 ---------------------------------<BR>
</body></html>

Da ich Spamhilator komplett gelöscht habe, wie beschrieben und komplett neu installiert habe, sehe ich nur einen Zusammenhang zwischen dem Smartphone. Ich weiß nicht, ob da was am Server abgefangen wird, aber ich bin zuwenig Profi um zu wissen, was da genau passiert und mich wundert, dass niemand sonst doeses Problem hat. ich bin doch nicht der einzige, der mit dem Smartphone seine Emails abfragt!

Falls noch Informationen gebraucht werden, werde ich versuchen diese zu liefern.

Vielen Dank für Hilfe

Mfg
Robby

[Edit by Chactory, habe die Zitat-Tags korrigiert und die Mail in Code-Tags gesetzt.]
Robby2408
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dez 2012, 19:16

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Chactory » 18. Dez 2012, 14:37

Hallo Robby,

vielen Dank für Deine Antwort!
könntest Du tatsächlich noch weitere Infos bereitstellen?

Was ist das für ein Account, IMAP? Ist es ein Freemailer?
Welche Mails werden noch korrekt dargestellt? Non-Spams?
Welche Filter-Plugins hast Du in welcher Reihenfolge installiert?
Könntest Du mal in "server.log" und "client.log" hineinschauen?

Ich hoffe, daß sich auch Michel dieses kniffligen und interessanten
Problems annimmt.

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Robby2408 » 19. Dez 2012, 00:14

Chactory hat geschrieben:vielen Dank für Deine Antwort! könntest Du tatsächlich noch weitere Infos bereitstellen?

Ich geb mein Bestes:

Vorab:

Wenn ich jetzt Aktionen (z.B. Mails an Non-Spam markiere, egal ob Training oder Papiierkorb) läßt sich Spamhilator nicht mehr in den Tray verschieben / oder komplett schließen, nur durch den Taskmanager! Möglicherweise kommt Spamhilator hier mit den Zukunftsdaten ins Schleudern!

Chactory hat geschrieben:Was ist das für ein Account, IMAP? Ist es ein Freemailer?

Der betroffene Account ist ein Freemailer (GMX), die anderen Accounts aber auch!

Chactory hat geschrieben:Welche Mails werden noch korrekt dargestellt? Non-Spams?

Im Prinzip scheinen es NON-Spam Nachrichten zu sein, die werden ja auch einfach weitergeleitet. Mir ist allerdings aufgefallen, dass das Jahresdatum, was ja jeden Tag ein Jahr höher geht, identisch mit dem jeweiligen aktuellen Tagesdatum ist!

Chactory hat geschrieben:Welche Filter-Plugins hast Du in welcher Reihenfolge installiert?

DCC
Lernender Filter
Links
Newsletter
Regeln
Spamwörter
Scripts

Newsletter

Chactory hat geschrieben:Könntest Du mal in "server.log" und "client.log" hineinschauen?

ein Auszug:

Server Log started at: 17.12.2012 - 15:59:43
C: <Connecting to pop3.kabelmail.de:110>
15:59:43 S: +OK POP3 server kabelmail.de ready
15:59:43 C: USER entfernt (dieser Account wird korrekt angezeigt!!!)
15:59:43 S: +OK
15:59:43 C: PASS *
15:59:43 S: +OK
15:59:43 C: LIST
15:59:43 S: +OK scan listing follows
15:59:43 S: 1 12934
15:59:43 S: .
15:59:43 C: UIDL
15:59:43 S: +OK unique-id listing follows
15:59:43 S: 1 1222861180
15:59:43 S: .
15:59:43 C: RETR 1
15:59:43 S: +OK message follows
C: (message completely received)
15:59:44 C: DELE 1
15:59:44 S: +OK message 1 deleted.
15:59:44 C: QUIT
15:59:44 S: +OK close connection

Server Log started at: 17.12.2012 - 15:59:44
C: <Connecting to pop3.kabelmail.de:110>
15:59:44 S: +OK POP3 server kabelmail.de ready
15:59:44 C: USER entfernt
15:59:44 S: +OK
15:59:44 C: PASS *
15:59:44 S: +OK
15:59:44 C: LIST
15:59:44 S: +OK scan listing follows
15:59:44 S: .
15:59:44 C: UIDL
15:59:44 S: +OK unique-id listing follows
15:59:44 S: .
15:59:44 C: QUIT
15:59:44 S: +OK close connection

Hier gibt es die Probleme!

Server Log started at: 17.12.2012 - 15:59:44
C: <Connecting to pop.gmx.net:110>
15:59:44 S: +OK POP server ready H migmx006 0M1ZCJ-1SrHV83Yt8-00tgii
15:59:44 C: USER entfernt, bei diesem Account gibt es die Probleme!!!)
15:59:44 S: +OK password required for user "ENTFERNT"
15:59:44 C: PASS *
15:59:45 S: +OK mailbox "ENTFERNT" has 2 messages (13033 octets) H migmx006
15:59:45 C: LIST
15:59:45 S: +OK
15:59:45 S: 1 3890
15:59:45 S: 2 9143
15:59:45 S: .
15:59:45 C: UIDL
15:59:45 S: +OK
15:59:45 S: 1 0MgGxy-1TVq6p3YWc-00NlSB
15:59:45 S: 2 01An3Q-1Tk3zO3bAQ-000YJq
15:59:45 S: .
15:59:45 C: RETR 1
15:59:45 S: +OK
C: (message completely received)
15:59:45 C: RETR 2
15:59:45 S: +OK
C: (message completely received)
15:59:45 C: DELE 1
15:59:45 S: +OK
15:59:45 C: DELE 2
15:59:45 S: +OK
15:59:45 C: QUIT
15:59:45 S: +OK POP server signing off

Client.log:

Client Log started at: 17.12.2012 - 15:59:43
15:59:43 S: +OK Spamihilator 1.0.0.0 ready
15:59:43 C: USER pop3.kabelmail.de&ENTFERNT
15:59:43 S: +OK Username accepted
15:59:43 C: PASS ********
15:59:43 S: +OK Password accepted
15:59:43 C: STAT
15:59:44 S: +OK 0 0
15:59:44 C: QUIT
15:59:44 S: +OK Everything done.

Client Log started at: 17.12.2012 - 15:59:44
15:59:44 S: +OK Spamihilator 1.0.0.0 ready
15:59:44 C: USER pop3.kabelmail.de&ENTFERNT
15:59:44 S: +OK Username accepted
15:59:44 C: PASS ********
15:59:44 S: +OK Password accepted
15:59:44 C: STAT
15:59:44 S: +OK 0 0
15:59:44 C: QUIT
15:59:44 S: +OK Everything done.

HIER wieder der Account mit dem Problem

Client Log started at: 17.12.2012 - 15:59:44
15:59:44 S: +OK Spamihilator 1.0.0.0 ready
15:59:44 C: USER pop.gmx.net&ENTFERNT
15:59:44 S: +OK Username accepted
15:59:44 C: PASS ********
15:59:45 S: +OK Password accepted
15:59:45 C: STAT
15:59:45 S: +OK 1 3890
15:59:45 C: UIDL
15:59:45 S: +OK UID list follows
15:59:45 S: 1 0MgGxy-1TVq6p3YWc-00NlSB
15:59:45 S: .
15:59:45 C: RETR 1
15:59:45 S: +OK 3890
S: (message completely transferred)
15:59:45 C: DELE 1
15:59:45 S: +OK Message deleted
15:59:45 C: QUIT
15:59:45 S: +OK Everything done.

Client Log started at: 17.12.2012 - 15:59:45
15:59:45 S: +OK Spamihilator 1.0.0.0 ready
15:59:45 C: USER pop3.kabelmail.de&ENTFERNT
15:59:45 S: +OK Username accepted
15:59:45 C: PASS ********
15:59:46 S: +OK Password accepted
15:59:46 C: STAT
15:59:46 S: +OK 0 0
15:59:46 C: QUIT
15:59:46 S: +OK Everything done.

Dachte hätte des Rätsels Lösung gefunden indem ich meinen Account auf dem Handy neu eingerichtet habe, aber es bleibt wie beschrieben. Ich bin komplett ratlos...

Gruß
Robby2408
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dez 2012, 19:16

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon spamman » 19. Dez 2012, 20:33

Hallo,
bei mir haben seit ein paar Tagen manche Mails im Papierkorb und im Trainingsbereich ebenfalls ein Datum in der Zukunft. Es könnte sich also um das selbe Problem handeln.

Hier mal ein paar erste Details:

Das Problem ist mir vor einigen Tagen so richtig aufgefallen, als ich von Windows Mail auf Thunderbird 17 (= neuste Version) umgestiegen bin (Betriebssystem: Windows 7). Aber auch wenn ich nun Mails mit meinem zuvor benutzen Windows Mail über Spamihilator abrufe, habe ich das Problem immer noch. Es könnte also möglicherweise an der Installation von Thunderbird 17 liegen, ich tippe aber mehr auf Zufall und er Umstieg hatt nur meine Aufmerksmkeit erhöht.

Das Problem tritt nur bei Mails vom GMX Free Account auf, mit gmx.de-Domain und sonstige sogenannte Fun-Domains. Es tritt nicht auf bei Mails, die von web.de oder von meinem eigenen Mail-Server abgerufen werden.

Ich habe mal gelesen, dass die kostenlosen Mail-Anbieter (und ich glaube, GMX wurde dabei auch genannt) vor Weihnachten gerne ihre eigenen Spamfilter verschäfen und irgendwelche sonstige zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen treffen.

Momentan vermute ich, dass die Art der Mail-Übertragung von GMX zum Spamihilator möglicherweise wegen solcher Zusatzsicherheitsmaßnahmen etwas anders abläuft als sonst unterm Jahr und dass sich das Problem möglicherweise nach Weihnachten von selbst erledigt. Aber das sind natürlich alles nur Spekulationen.

Grüße
spamman
 

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Robby2408 » 19. Dez 2012, 22:08

spamman hat geschrieben:Hallo,
bei mir haben seit ein paar Tagen manche Mails im Papierkorb und im Trainingsbereich ebenfalls ein Datum in der Zukunft. Es könnte sich also um das selbe Problem handeln.

Na, ich dachte schon ich spinne. Mir ist es auch nicht sofort aufgefallen, da die Sortierung ja anders verläuft!

Das Problem tritt nur bei Mails vom GMX Free Account auf, mit gmx.de-Domain und sonstige sogenannte Fun-Domains. Es tritt nicht auf bei Mails, die von web.de oder von meinem eigenen Mail-Server abgerufen werden.

Tja, so ist es auch bei mir, die erste Mail geht irgendwie durch, dann tritt das Problem in Kraft! und letztendlich ist es nur der GMX Account.

Momentan vermute ich, dass die Art der Mail-Übertragung von GMX zum Spamihilator möglicherweise wegen solcher Zusatzsicherheitsmaßnahmen etwas anders abläuft als sonst unterm Jahr und dass sich das Problem möglicherweise nach Weihnachten von selbst erledigt. Aber das sind natürlich alles nur Spekulationen.

Na dann bleibt wohl nichts anderes übrig, als alle Mails bis nach Weihnachten hgenau zu kontrollieren. Jedenfalls vielen Dank für die Mitteilung!, sonst wäre ich hier ständig am Basteln...

Gruß Robby
Robby2408
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 11
Registriert: 14. Dez 2012, 19:16

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon anbuva » 19. Dez 2012, 23:29

Hallo Robby2408!

bei mir läuft alles normal ab, auch mit gmx-Freemail. Wenn man alles andere ausschließen kann, kann man wohl nur weiter beobachten. Wie gesagt, ich kenne das Problem zwar jetzt selber nicht, aber eine Ursache muss es ja haben.

PS: Du kannst auch einfach antworten, ohne zu zitieren. Wir verstehen schon dann, was gemeint ist. Ist dann etwas einfacher zu lesen bzw. man kann Deine eigene Antwort leichter erkennen. :wink:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon Chactory » 20. Dez 2012, 00:11

Hallo Robby2408!

Super Arbeit da oben! Ich kann zwar nicht erkennen, was genau an dem betroffenen Mailaccount tatsächlich anders abläuft, als bei den glatt funktionierenden. Aber es finden sich einige rätselhafte Kodierungen dort. Jetzt müßte Michel die technischen Details einmal sehen, um das beurteilen zu können. By the way: welchen Mail-Client verwendest Du, und hast Du auch ein Thunderbird-Update gemacht?

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Falsches Datum / Datum in der Zukunft

Beitragvon SpamMan » 20. Dez 2012, 00:35

Hallo,

aus welcher Quelle bezieht Spamihilator eigentlich das Datum? Aus Zusatzinformationen, die während der Mail-Übertragung mitgesendet werden oder direkt aus der Mail?

Wenn ich mir die Rohdaten der betroffenen Mails ansehe, dann enthalten diese meiner Meinung nach alle an mehreren Stellen (konkret in den Abschnitten Received: from..., Received: by... und Date:) jeweils neben anderen Informationen auch stets ein korrektes Datum.

Wenn Spamihilator das Datum direkt aus der Mail bezieht, (z. B. über die Suche per sogenanntem Regulärem Ausdruck oder sonstiger Datums-Extraktions-Funktion), dann bin ich mir ziehmlich sicher, dass es an genau dieser Datums-Extraktion. In diesem Fall könnte ich hier gerne mal die Mail-Rohdaten posten.

Oder im anderen Fall, dass das Datum aus Zusatzinformationen während der Übertragung ermittelt wird, dann würde ich mich gerne als Ausführender für eine weitere Untersuchung zur verfügung stellen. Wenn mir jemand sagen kann, mit welchem Programm (z. B. ein Freeware-Protokoll-Logger) ich wie genau was aufzeichnen soll, kann ich das gerne mal machen.

Ich möchte mich nicht zu sehr in Eure Diskussion einmischen, aber wenn ich hier helfen kann, würde ich das gerne tun.

Viele Grüße
SpamMan
SpamMan
 

Nächste

Zurück zu Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast