Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Haben Sie einen Fehler in Spamihilator entdeckt?

Moderator: Forum-Team

Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon maka » 13. Aug 2012, 15:33

Hallo,

ich denke das ist ein Bug:

Wenn mein Sohn an meinem Rechner in seinem Benutzerkonto ist und ich auf meinem Konto ebenfalls angemeldet bin (aber nicht drin bin), werden nicht nur sein E-Mails, sondern auch meine abgerufen.

Dummerweise wendet der Spamihilator dabei die Filterregeln meines Sohnes an (auch auf meine E-Mails), was zur Filterung meiner "guten" E-Mails führen kann. Diese E-Mails sind dann nur noch in seinem Papierkorb und nicht in meinem zu sehen und sie lassen sich auch nicht wiederherstellen.
maka
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 13
Registriert: 19. Nov 2008, 16:08

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon Chactory » 13. Aug 2012, 18:46

Hallo maka!

Vielen Dank für Deine Beobachtung! :)
Welche Windows-Version ist im Einsatz?
Und welcher Spami? 64-Bit?

Beste Grüße,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon anbuva » 13. Aug 2012, 19:33

Hallo maka!

Es handelt sich um unterschiedliche Email-Konten? Nicht, dass nur ein einziges EMail Konto von zwei Zugängen aus abgerufen wird.

Ist das andere Mailprogramm dann auch noch aktiv, wenn das eine Konto die Mails abholt?

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon Chactory » 14. Aug 2012, 18:50

Hallo Anbuva!

Ja, genau: Wie ist eigentlich Spamihilator installiert? Als Administrator? Für alle User? ... :)

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon anbuva » 14. Aug 2012, 20:06

Hallo Chactory!

gab es nicht diese Probleme bei der ganz alten Spami-Version? Nicht dass es sich hier um so eins handelt.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon maka » 14. Aug 2012, 21:31

Ich verwende die 1.0.0.0, also die Spamihilator-win32-1.0.0.exe unter Vista.

Gibts denn was Aktuelleres?

Ich habe 2 Vista-Benutzerkonten und jedes Benutzerkonto hat ein eigenes E-Mail-Konto.
Den Spamihilator habe ich auf meinem Benutzerkonto installiert, aber für alle Benutzer. Sonst hätte mein Sohn ja kein Spami.
maka
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 13
Registriert: 19. Nov 2008, 16:08

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon Chactory » 15. Aug 2012, 05:47

Hallo maka!

Anscheinend sind Mail-Client und Spamihilator für alle Benutzer installiert und laufen demnach auch für alle Benutzer, wenn diese angemeldet sind. Und die abgeholten Mails sind dann immer in dem Spamihilator-Verzeichnis gespeichert, der gerade aktiv war. Seltsam ... Die Windows Benutzerkonten sind doch eine sehr komplizierte Angelegenheit ... Workaround fürs erste könnte also lauten, lieber abmelden, statt schneller Benutzerwechsel, wenn möglich. Ich muß das mal testen, wie es unter Win7 ist. Vielleicht kann man auch für jeden Benutzer einen eigenen Spamihilator installieren (Anbuva, Du kennst Dich besser aus, als ich)?

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon anbuva » 15. Aug 2012, 07:20

Hallo zusammen!

die Version ist die aktuellste, daran sollte es also nicht liegen...

Frage 1: Mich würden die Pfade mit den Spami-Einstellungen vom jeweiligen Benutzer interessieren. Sind diese unterschiedlich oder greift hier ein Konto wohlmöglich auf die Einstellungen vom anderen Benutzer zu?

Frage 2: Weiterhin würde mich interessieren, wohin der Spamihilator anfangs installiert wurde. Normal sollte der ja auf C:\Programme\Spamihilator\ liegen.

Vom Verhalten her schon etwas seltsam. Ich habe es aber mit der aktuellen Version selber noch nicht mit verschiedenen Konten auf einem Rechner und dem schnellen Benutzerwechsel ausprobiert.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon maka » 26. Jan 2013, 11:03

Also ich dachte, das Problem ist behoben, aber jetzt ist es ganz krass:

Das E-Mail-Konto meines Sohnes (Benutzerkonte mit Standardrechten) greift jetzt auf meine Spamihilator-EInstellungen zu und lädt meine E-Mails an mich noch mal runter.

Der Papierkorb ist leer, aber im Trainingsbereich erscheinen alle E-Mails von anderen an mich!?

Bis gestern war das nicht so! Gemacht habe ich nichts.

Ich habe ursprünglich Spamihilator in meinem Benutzerkonto installiert. Das Benutzerkonto und das E-Mail-Konto meines Sohnes kamen später hinzu. Muss ich es vielleicht im Adminkonto installieren?
maka
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 13
Registriert: 19. Nov 2008, 16:08

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon anbuva » 26. Jan 2013, 12:52

Hallo maka!

ich denke mal, dass wir die alten Beiträge noch einmal in Erinnerung rufen sollten. Gerade ab diesem Punkt:
viewtopic.php?f=3&t=8797&sid=79ed2b0555edb889b31de25e2631e930#p62599

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon maka » 28. Jan 2013, 10:34

Also ich versuche mal auf die Fragen zu antworten:

Frage 1: Mich würden die Pfade mit den Spami-Einstellungen vom jeweiligen Benutzer interessieren. Sind diese unterschiedlich oder greift hier ein Konto wohlmöglich auf die Einstellungen vom anderen Benutzer zu?

Gegenfrage: Wo kann ich nachsehen, wie die Pfade der jeweiligen Benutzer definiert sind?

Frage 2: Weiterhin würde mich interessieren, wohin der Spamihilator anfangs installiert wurde. Normal sollte der ja auf C:\Programme\Spamihilator\ liegen.

Antwort: Ja, der Spamihilator ist unter C:\Programme\Spamihilator\ installiert.

Ich vermute, dass es zu dem Fehler gekommen ist, weil ich unter meinem Benutzerkonto ebenfalls angemeldet war, als mein Sohn in seinem Windows Mail war (in seinem Benutzerkonto). Zuerst wurde seine E-Mail abgerufen und danach nochmal meine, obwohl ich sie unter meinem Account schon längst abgerufen hatte (ich habe immer eine Kopie der letzten 4 Wochen auf dem GMX-Server, da ich die Mail auch über Smartphone abrufe). Mein Benutzerkonnte war also im Hintergrund aktiv, als mein Sohn im Windows Mail war. Dummerweise wird jetzt bei ihm nur noch ein leerer Papierkorb und MEIN Trainingsbereich angezeigt (wie ich schon schrieb). Er könnte also theoretisch meine Filterregeln verändern!

Noch eine Frage meinerseits: Wird bei mehreren Windows-Benutzerkonten der Spami im Administratorkonto (bei Vista) oder in einem Benutzerkonto oder in jedem Benutzerkonto installiert?
maka
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 13
Registriert: 19. Nov 2008, 16:08

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon anbuva » 28. Jan 2013, 10:58

Hallo maka!

das wird die Ursache sein. Spamihilator hat Probleme, wenn ein anderer Benutzer auf dem PC mit Spamihilator im Hintergrund noch aktiv ist.

Wenn es mehrere Benutzer gibt, dann gibt es auch unterschiedliche Pfade. Mit dem Explorer (oder einem anderen Dateimanager) lässt sich das gut erkennen.

Spamihilator wird nur im Hauptverzeichnis von den Programmen installiert. Alles andere (also die persönlichen Einstellungen usw.) erfolgt in den jeweiligen Pfaden der Benutzer.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon maka » 28. Jan 2013, 16:53

Und was soll ich jetzt machen? Alles neu installieren?

Das geht nicht, dass mein Trainingsbereich bei ihm angezeigt wird. Außerdem hat er meine Filterfunktionen und nicht seine in der weißen und schwarzen Liste.
maka
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 13
Registriert: 19. Nov 2008, 16:08

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon anbuva » 28. Jan 2013, 17:59

Hallo maka!

nein, Du musst nur den schnellen Benutzerwechsel deaktivieren bzw. den einen Benutzer komplett abmelden, bevor der andere auf die Daten zugreifen will.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Abruf von E-Mails bei mehreren Benutzerkonten

Beitragvon maka » 29. Jan 2013, 17:20

ok, aber das Probem, dass mein Sohn einen leeren Papierkorb hat und die gleichen Filtereinstellungen wie ich, habe ich immer noch.

Ich werde wohl um eine Neuinstallation nicht herumkommen...

Update: Habe gestern die schwarze Liste im Benutzerkontos meines Sohnes verändert und die Änderung wurde NICHT in meinem Konto übernommen (keine Neuinstallation). D. h., der Spamihilator läuft jetzt wieder separat pro Benutzerkonto, warum auch immer. Damit er nicht wieder meine Einstellungen übernimmt, werde ich in Zukunft darauf achten, dass ich aus meinem Benutzerkonto gehe, bevor mein Sohn in sein Benutzeronto geht.

Das ist schon etwas umständlich und nicht sicher, besser wäre es, wenn eine Softwarelösung gefunden würde.
Zuletzt geändert von maka am 30. Jan 2013, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
maka
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 13
Registriert: 19. Nov 2008, 16:08

Nächste

Zurück zu Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast