Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Haben Sie einen Fehler in Spamihilator entdeckt?

Moderator: Forum-Team

Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon AndreasR » 22. Nov 2011, 22:49

Hi zusammen,

ich habe heute auf 1.0 geupdated und habe seit dem ein nerviges Verhalten vom Pop3 Notifier.
Und zwar nutze ich meinen "Hauptrechner" auf dem Spami läuft auch als "Mailsenke", das heisst hier wird alles (nach Spami) gespeichert und archiviert.

Nun bin ich aber auch mal auf der Arbeit und nutze das Webinterface meines T-Online Accounts.
Zuhause bei meinen Eltern aufm Rechner lade ich ab und an auch mal Mails herunter. Und n Smartphone ist auch noch im Einsatz.

Kurzum, ich habe auch von anderen Orten aus Zugriff auf meine Mails. Damit ich aber auch ein paar Tage alte Mails überall noch zur Verfügung habe, hab ich mein (urmelalt) Outlook so eingestellt, dass der eine Kopie auf dem Server belässt und diese erst nach 15 Tagen löscht.

Ich habe also überall immer die Mails von gut 2 Wochen zur Verfügung. Das war mit dem Notifier nie ein Problem, ich habe einfach immer ausgewählt, dass er mich nur bei wirklich neuen Nachrichten benachrichtigen soll!

Jetzt zur aktuellen Lage seit 1.0. Der Notifier meldete mir 220 neue Nachrichten. Ich dachte erst gut, neue Installation. Und habe einfach mal alle Mails vom Server runtergeladen / gelöscht.

Nur jetzt auch, ich habe seit dem 4 Mails erhalten, und alle halbe Stunde ca (obwohl das Interval auf 5 Minuten steht!!) meldet der Notifier mir 4 neue Nachrichten!?
Eigentlichen sollte es eben nur eine gewesen sein, da die drei schon älter waren, und nachdem ich die vierte bereits gelesen / runtergeladen (aber Kopie auf Server belassen) habe, sollte dort gar nix stehen.

Kann das jemand nachstellen?

Kann ich bei der Behebung dieses Problems weiter behilflich sein?

besten Gruß
Andreas
Benutzeravatar
AndreasR
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 73
Registriert: 19. Aug 2003, 15:20

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon anbuva » 22. Nov 2011, 23:48

Hallo AndreasR!

der Notifier wird von mir nicht benutzt, soll wohl aber aufgrund starker Nachfrage noch weiterentwickelt werden. Leider kann ich von meiner Seite nicht weiter was dazu beitragen, da ich den selber nicht nutze. Ich weiß nur (man möge mich korrigieren), dass die letzte aktuelle Version Probleme mit der neuen Spami-Version hat.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon Andreas_Z » 23. Nov 2011, 08:12

Hallo anbuva!

Ja. hatte sie auch schon vor der Version 1.0. Bitte einfach abwarten, bis Michel ihn aktualisiert hat.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon AndreasR » 23. Nov 2011, 08:55

Mit der letzten Version die ich drauf hatte, hatte der Notifier das noch nicht.
Wurde da irgendwas grundlegend zwischen den Versionen verändert oder kann ich ganz einfach wieder zurück?
Benutzeravatar
AndreasR
Spam-Terminator
Spam-Terminator
 
Beiträge: 73
Registriert: 19. Aug 2003, 15:20

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon Andreas_Z » 24. Nov 2011, 08:59

Hallo AndreasR!

Welche Spami-Version hattest Du vorher? Ich muss schon seit längerer Zeit drauf verzichten, weil es Inkompatibilitäten gibt. Mit ner älteren Version kannst Du es gern versuchen. Aber ohne Garantie. Michel hat im Spami einiges geändert, was auch das Zusammenspiel mit den Plugnis beeinflußt.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon anbuva » 24. Nov 2011, 12:04

Hallo!

im Augenblick können wir normal nur auf eine neue Version warten, alles andere wäre wohl eher Hingemurkse.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon Quellcore » 24. Nov 2011, 18:12

Hallo AndreasR!

Ja, es gab grundlegende Änderungen, viele Einstellungen und auch die Nachrichten selbst werden mittlerweile in SQLite Datenbanken abgelegt.
Quellcore hat geschrieben:In den letzten Beta-Versionen gab es ja weitreichende Änderungen bzgl. der Art und Weise, wie Daten im Spami gespeichert werden, hauptsächlich geht es hier um den Umstieg auf SQL-Lite Datenbanken.

Wie wir in einem anderen Thread bereits herausgefunden haben, ist der Abschnitt [Senders] in der 'Spamihilator.ini' nun überflüssig und kann gelöscht werden.

Ich habe beim Stöbern nun weitere leere Kategorien in der 'Spamihilator.ini' gefunden, wie sieht es damit aus?
  • [Senders] seit 0.9.9.54 obsolet, nun in SQL-Lite Datenbank 'senders.db' :!:
  • [FILTERPRIORITY] :?:
  • [PLUGINS] :?:

Folgende leere Ordner habe ich im Benutzerverzeichnis gefunden:
  • 'Recycle' wahrscheinlich seit 0.9.9.54 obsolet, nun in SQL-Lite Datenbank 'messages.db' :?:
  • 'Uid' wahrscheinlich seit 0.9.9.58 obsolet, nun in SQL-Lite Datenbank 'uniqueid.db' :?:

Diese Änderung hier ist wahrscheinlich Dein Problem:
0.9.9.58: Michel Krämer (06/02/11)
- improved UID storage: UIDs will now be saved in a SQLite database

Vorher wurden die UID's in einem Unterordner gespeichert, nun in einer SQLite-Datenbank uniqueid.db
Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Pop3Notifier diese UID-Informationen benötigt, um die Funktion "Nur bei wirklich neuen Nachrichten informieren" bereitzustellen.

Michel hat bereits angekündigt, dass sein Fokus aufgrund der vielen Anfragen wieder auf der Anpassung des Notifiers liegen wird.

Gruß
Quellcore
CPU:Intel Core i7-2700K Processor (@ 45*100 = 4500 MHz)
Board:ASRock P67 Extreme4 Gen3
Ram: 16GB G.SKILL Ripjaws X Series (4 x 4GB) DDR3 2133 (Timings 10-10-10-28 2T @ 1866 MHz)
SSD: Samsung 128GB 2.5-inch SSD 830 Series (Desktop)
HDD-1: WD Caviar® SE16 640 GB, SATA2, 16 MB Cache, 7200 RPM
HDD-2: SAMSUNG EcoGreen F4 ST2000DL004 2TB 32MB Cache
Graphic: ATI Radeon HD 5850 ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5

Win 7 Ultimate 64-Bit / ESET NOD32 Antivirus 8.0 / Firefox 34 / Thunderbird 31
Spamihilator 1.6.0
Benutzeravatar
Quellcore
Assistent
Assistent
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 1706
Registriert: 8. Mai 2004, 13:03
Wohnort: Long Island / USA

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon michel » 1. Dez 2011, 11:01

Quellcore hat geschrieben:Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Pop3Notifier diese UID-Informationen benötigt, um die Funktion "Nur bei wirklich neuen Nachrichten informieren" bereitzustellen.

Sehr gut erkannt.

Leider kann ich noch keine Aussage darüber treffen, wann die neue Version erscheinen wird, aber sie hat im Moment höchste Priorität.

Gruß
Michel
Chuck Norris doesn't kill Spam. He uses Spamihilator! ;-)
Benutzeravatar
michel
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 4335
Registriert: 22. Mär 2003, 01:16
Wohnort: Buseck

Re: Pop3 Notifier Probleme seit 1.0

Beitragvon anbuva » 2. Dez 2011, 09:38

Hallo michel!

passt zwar nicht hierher, aber den neuen Sprachfilter vermisse ich auch noch :mrgreen:

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause


Zurück zu Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

 industrious-southeast