Spamihilator 0.9.8 -> 0.9.8.3

Haben Sie einen Fehler in Spamihilator entdeckt?

Moderator: Forum-Team

Spamihilator 0.9.8 -> 0.9.8.3

Beitragvon Gast » 10. Apr 2004, 17:53

Spamihilator ist ein echt feines Programm, dass ich inzwischen seit ein paar Monaten benutze.

Allerdings ist er seit dem letzten auto-Update (neue Version da! abholen? -> ja) sehr hungrig geworden beim abholen der Mails vom Server, zieht sich 100% CPU-Zeit (AMD Athlon C 1.2 Ghz) und blockiert die anderen Programme, bis er fertig ist. Mit der Version davor war das nicht so.
Ausserdem hakt er im Papierkorb und beim Lernen ist er SEHR LANGSAM geworden. Und wenn man die Frechheit besitzt, während er so langsam vor sich hinlernt noch was anderes gleichezitg zu machen (nochmal Post abholen, Papierkorb löschen, Nachricht anzeigen) dann wird man schon mal mit einem Absturz bestraft.
SCHADE! Davor war er doch recht stabil, Abstürze die Ausnahme und bei der Seltenheit verkraftbar. Aber die 0.9.8 ist keine gute Version, ich bereue inzwischen das Update und hab' mir schon überlegt, ob ich mir nicht "nether touch a running system" in Speigelschrift auf die Augen-Hornhaut brennen lassen sollte ;-)

Aber Spass beiseite.. ich installier gerade die 0.9.8.3 über Aufruf im Program (Update suchen) und bin mal gespannt, ob mit der neuen 0.9.8.3 alles wieder gut, oder zum Schluss vll noch schlechter wird.

- okay: kleiner Fehler bei der Installation: beende spamihilator (lief noch) ... uclanguage.dll kann nicht überschrieben werden ... wiederholen geklickt, geht dann.. überhaupt nicht schlimm, aber kleiner schönheitsfehler

startet automatisch neu.. gleich mal mails abholen lassen..

HEY SUPER! jetzt gibt er sich wieder bescheiden und begnügt sich mit 3-22% beim abholen.. sehr schön

NAchricht anschauen.. wieder sehr schnell.. Papierkorb löschen und lernen wieder alles wunderbar schnell

Kann also jedem den Update auf 0.9.8.3 empfehlen...
Gast
 

Zurück zu Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

 industrious-southeast