Problem mit Yahoo und Office 20032tnjlt

Brauchen Sie Hilfe beim Benutzen des Spamihilator-Programms?

Moderator: Forum-Team

Problem mit Yahoo und Office 20032tnjlt

Beitragvon BlueBoyWL » 21. Mär 2016, 12:13

Spamihilator-Version: 1.6.0
Betriebssystem: Windows 7
Architektur: 64-Bit
E-Mail-Programm: Outlook 2000/XP
Installierte Plugins: Attachement-Filter, DCC-Filter, Image-Filter, Lernender Filter, Link-Filter, Newsletter-Plugin, Regel-Filter, Spamwort-Filter

Wurde eine Fehlermeldung vom System erzeugt? Wenn ja, welche (genaue Beschreibung)?
Bei Posteingangsserver anmelden (POP3): Es kann keine Verbindung mit dem Posteingangsserver (POP3) hergestellt werden. Überprüfen Sie Benutzernamen, Kennwort und Email-Adresse.

Lässt sich der Fehler reproduzieren? Wenn ja, wie?
Ja durch Testen der Kontoeinstellung

Ist eine andere Sicherheitssoftware außer Spamihilator auf dem System installiert? Wenn ja, welche?
Kaspersky Total Security

Wurde kürzlich ein Update oder eine Neuinstallation von Spamihilator durchgeführt?
Ja

Hast du das Forum bzw. die FAQ schon nach ähnlichen Problemen duchsucht?
Ja

Die Anmeldung an den Posteingangsserver funktioniert einwandfrei, solange der Spamihilator für den Posteingang nicht benutz wird. Also statt 127.0.0.1 pop.mail.yahoo.de. Womit der Beweis erbracht ist, dass es nicht am Benutzernamen, dem Kennwort oder der Email-Adresse liegt.

Bin für jeden Hinweis dankbar

Blue
BlueBoyWL
 

Re: Problem mit Yahoo und Office 20032tnjlt

Beitragvon renato » 21. Mär 2016, 18:03

Hallo Blue

Wenn es ohne Spamihilator funktioniert, dann liegt es an den Einstellungen.
Aus meiner Sicht müsste der Benutzername folgendes Format haben:

pop.mail.yahoo.de&BenutzerName@mail.yahoo.de


Beim Postausgangsserver (SMTP) muss der normale Benutzername verwendet werden.
Siehe auch:
http://wiki.spamihilator.com/doku.php?i ... nfigclient
http://wiki.spamihilator.com/doku.php?i ... dows_vista
http://www.chactory.de/j_outlookentries.htm
Viele Grüsse Renato
------------------------------------------------------------------------
AMD Ryzen 1700, Samsung 960, Seagate 2TB, Windows 10 Pro (Insider)
Benutzeravatar
renato
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 320
Registriert: 21. Sep 2007, 08:54
Wohnort: Schweiz

Re: Problem mit Yahoo und Office 2003

Beitragvon BlueBoyWL » 22. Mär 2016, 15:39

Hallo renato!

Erstmal herzlichen Dank für Deine Mühe. Meine Einstellungen entsprechen exakt Deinen Empfehlungen. Auch nach der Lektüre der Beiträge, auf die Deine Links verweisen, bin ich keinen Schritt weiter gekommen. In meiner Verzweiflung habe ich dann den Assistenten nochmals drüber laufen lassen. Et voila! Seitdem funktioniert es. Verstehen tu ich es nicht, aber solange die Mails hin- und her fließen, mach ich mir keinen Kopf. Nochmals Danke!

Gruß

Blue
BlueBoyWL
 


Zurück zu Hilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

 industrious-southeast