Seite 1 von 1

Spamihilator und Exchange / PopCon

BeitragVerfasst: 15. Dez 2015, 12:17
von HG:Bothur
Spamihilator-Version: 1.6.0.0.
Betriebssystem: Anderes (Bitte im Text angeben)
Architektur: 64-Bit
E-Mail-Programm: Outlook 2000/XP
Installierte Plugins: Keine

Wurde eine Fehlermeldung vom System erzeugt? Wenn ja, welche (genaue Beschreibung)?
Nein

Lässt sich der Fehler reproduzieren? Wenn ja, wie?
Nein

Ist eine andere Sicherheitssoftware außer Spamihilator auf dem System installiert? Wenn ja, welche?
Avira Prof.

Wurde kürzlich ein Update oder eine Neuinstallation von Spamihilator durchgeführt?
Ja

Hast du das Forum bzw. die FAQ schon nach ähnlichen Problemen duchsucht?
Ja

Moin,

leider bin ich mir nicht sicher wie ich das mache:

Gegeben ist:

Windows SBS2011 Server mit Exchange
Mails werden mit PopCon bei Strato abgeholt

Ich würde gerne Spamihilator bereits beim abholen der Mails zum Exchange einsetzen damit Spam gar nicht mehr auf dem Exchange ankommt. Wo ich mir leider komplett unsicher bin ist welche IP-Adresse und vor allem welche Ports ich eintragen muss.

Wie gesagt - die Einstellungen für SMTP brauche ich nicht machen da der Versand anders läuft - aber wie stelle ich die Ports im Spami und im PopCon ein - denn 110 ist bereits durch Exchange selber belegt (und die anderen üblichen 143, 995 usw. werden auch als belegt durch Spami angemeckert.)

Vielen Dank für eine kurze Info.

Hans

Re: Spamihilator und Exchange / PopCon

BeitragVerfasst: 20. Dez 2015, 22:26
von Chactory
Hi Hans,

kann Dir leider dazu keine kurze Antwort geben ... Ich glaube, dazu muss man sich etwas besser mit Exchange auskennen, als ich das tue.

Gruß,
Chactory

Re: Spamihilator und Exchange / PopCon

BeitragVerfasst: 20. Dez 2015, 23:56
von larifaribummbumm
Ich kann da nicht helfen, sonst hätte ich mich gemeldet..
Sorry