Forenanmeldung

Diskussionen über das Forum selbst.

Moderator: Forum-Team

Re: Forenanmeldung

Beitragvon anbuva » 8. Jan 2011, 16:17

Hallo Chactory!

wenn es vom andereren Zugang aus aber weiterhin funktioniert, kann es eigentlich eher weniger daran liegen. Mag aber auch Zufall sein.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Patti » 9. Jan 2011, 12:12

Hallo Chactory!

Natuerlich der User ;)
Hier z.b. habe ich selbst keine probs mit zugang in anderen Foren Seiten wo ich admin bzw. bestimmte Rechte habe kommt bei mir auch ab und an den nette hinweis das ich mehre fehlerhafte logins hatte, gut bin eigentlich dauer eingeloggt aber was solls ;)

Zu der anderen Frage : http://de.wikipedia.org/wiki/27C3

Also kann mir hier nun kaum vorstellen das eine software hier irgend wo dazwischen haut, den das passiert auf anderen Webseiten, nicht jedem User, meist User mit rechten und egal bei welchem OS ;)

Wie gesagt Michel wird das sicher besser durch die Server logs einsehen koennen ob dort ueber deinen Account mehre fehlerhafte logins eingegangen sind.

Bei einer Partei webseite die wir betreuen war es sogar so krass wobei nicht nur login versuche sondern auch durchsuchen so ca. 8.000 zugriffe zur selben zeit das wir die Webseite erst mal fuer alle ausser ausgewaehlte Leute gesperrt hatten, ist nicht die feine englische Art aber hatte erfolg bis man eben wieder diese huerde rausnehmen kann.

Ob es hier nun auch um ggf. irgend welche Kiddis handelt ( Ferien sind ja bald gott sei dank vorbei ) kann ich nicht sagen, ist aber eben halt etwas komisch das es bei einigen passiert, auch auf verschiedenen webseiten und bei anderen nicht ;)

So bin mal was gegen meine Grippe tuen c'ya

Gruß
Patti
Benutzeravatar
Patti
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 455
Registriert: 12. Mär 2008, 18:34

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Chactory » 9. Jan 2011, 16:46

Hallo Patti!

Vielen Dank für Deine Erklärung!

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Andreas_Z » 10. Jan 2011, 08:00

Hallo Patti!

Die Idee finde ich nicht schlecht. Das könnte passen. Ich habe die Probleme jetzt nämlich nicht mehr.

@alle: Im übrigen bin melde ich mich immer sauber ab und lieber später wieder an. Das ist sicherer. Wenn es also ein Cookie gegeben hat, enthält es demnach keine gültigen Infos mehr.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Forenanmeldung

Beitragvon anbuva » 10. Jan 2011, 13:41

Hallo Andreas_Z!

ich habe es noch einmal mit anderen Zugängen ausprobiert. Nur bei einem PC hatte ich das Problem.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Andreas_Z » 11. Jan 2011, 07:49

Hallo anbuva!

Ich bin ja nicht traurig, dass sich Probleme von selbst lösen. Aber warum, würde mich schon sehr interessieren.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Forenanmeldung

Beitragvon anbuva » 11. Jan 2011, 12:10

Hallo Andreas_Z!

vielleicht hilft es ja. Bei dem einen Rechner, der problemlos läuft, handelt es sich um einen Arbeitsrechner. Die letzten Softwareveränderungen (u. a . mit bekannten Updates) liegen daher schon "Lichtmonate" zurück. Ich könnte mir vorstellen, dass hier u. U. eine Ursache zu finden wäre.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Andreas_Z » 12. Jan 2011, 08:20

Hallo anbuva!

Meinst Du, dass das eine Ursache sein könnte? Ich bin bisher davon ausgegangen, dass die Info, wie oft ich mich falsch angemeldet habe auf dem Forenserver gespeichert wird. Wenn der mir also passend mitteilt, dass ich hier ein Problem habe, muß entweder er selbst schuld sein oder maximal noch mein Browser. Den habe ich jetzt aber nicht geändert und trotzdem geht es wieder. Na ja.....

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Forenanmeldung

Beitragvon anbuva » 12. Jan 2011, 15:48

Hallo Andreas_Z!

wie gesagt, ich kann es nicht sagen. Kann nur anhand der derzeitigen Situation urteilen. Aber schon komisch, dass es auf den einen PC funktioniert und auf den anderen nicht. Vielleicht ist es ja auch eine Kombination von diversen Elementen. Ich hatte auf meinen Home-PC schon mehrere Tage hintereinander Probleme. Nach wie vor weiß ich z. B. aber auch noch immer nicht, warum mich einige Antworten auf meine Kommentare manchmal nicht erreichten. Kam dann nur durch Zufall dahinter (als ich in Forum ging), dass es schon neue Antworten gab. Hier vermute ich dann aber doch Probleme mit der Foren-Software, da alles andere mich ja erreichte.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Forenanmeldung

Beitragvon michel » 29. Jan 2011, 19:24

Hi!

Ich nehme auch an, dass es Script-Kiddies waren. Ich habe mir die Logdateien aber nicht genauer angeschaut, denn erstens ist sowas meist nach ein paar Tagen wieder vorbei (wie auch in diesem Fall) und zweitens habe ich einiges in die Server-Sicherheit gesteckt, sodass mich das nicht allzu sehr schockt.

Chactory hat geschrieben:Und wer muß ein starkes Passwort haben, der User oder das Forum?

Natürlich der Benutzer! Besonders wichtig sind natürlich die Administratoren. Sollte jemand mal euer Passwort herausfinden, so hat er vollen Zugriff auf das Forum. Falls ihr ein gutes Passwort braucht, dann schaut mal bei Google nach einem Passwort-Generator!

Gruß
Michel
Chuck Norris doesn't kill Spam. He uses Spamihilator! ;-)
Benutzeravatar
michel
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
Plugin-Programmierer
 
Beiträge: 4335
Registriert: 22. Mär 2003, 01:16
Wohnort: Buseck

Re: Forenanmeldung

Beitragvon anbuva » 29. Jan 2011, 19:44

Hallo Chactory!

kannst ja mal das Passwort probieren. Ist ziemlich stark. Gib das aber nicht weiter (alle anderen bitte wegschauen):
meingeheimespasswortlautetsowwwichgeheindenkellerzusammenmitanbuva-ummalwiedersinnloseszeugzuplappernwiesonstauch-damitdaskeinermerktbenutzeicheinstarkespasswortaufdaskeinerkommt

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Chactory » 30. Jan 2011, 10:45

Hallo anbuva!

:lol:

Werde das zum Anlaß nehmen, demnächst mal alle meine Passwörter nach der Anleitung der c't zu ändern.

Gruß, Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Patti » 31. Jan 2011, 08:36

Chactory hat geschrieben:Hallo anbuva!

:lol:

Werde das zum Anlaß nehmen, demnächst mal alle meine Passwörter nach der Anleitung der c't zu ändern.

Gruß, Chactory


Meinst du die super pws ? Die Top 50 Passwörter die man nicht Nutzen sollte : http://serpentsembrace.wordpress.com/20 ... en-sollte/

:D

Habe mal ne script hin geklatscht, das mal eben schnell ein 15 zeichen pw direkt beim aufrufen der Seite generiert Hier zum pw Generator Gibt natuerlich einige die Spielraum zur selbst Einstellung lassen, aber das war nur ein 1 Minute Sache :D

Gruss
Benutzeravatar
Patti
Fast schon ein Mitarbeiter
Fast schon ein Mitarbeiter
 
Beta-Tester
 
Beiträge: 455
Registriert: 12. Mär 2008, 18:34

Re: Forenanmeldung

Beitragvon Chactory » 31. Jan 2011, 22:18

Hallo Patti!

Urkomische Graphik, alleine die Zahlenreihenfolge kommt in Varianten mehrfach vor! :lol:
Die c't empfiehlt, ein Grundpasswort aus allen möglichen Zeichen zusammenzusetzen.
Anschließend wird aus jedem Dienst eine Art Vorsilbe gebildet, die das Passwort variiert.
Z.B. "W:xZl?aQ" und für Spamihilator "s12r", zusammen "s12rW:xZl?aQ".

Gruß,
Chactory
HilfeHelp «en»TippsAnbuva's FAQBob's FAQ «en»SpamwortlisteRegelfilterScreenshotsSSL/TLSSpami 1.6.0
Vostro 3450, Intel Core i5 2410M 2,3 GHz, 4 GB DDR3 SDRAM 1333 MHz, Windows 7 Pro 64 Bit SP1

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9593
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Forenanmeldung

Beitragvon anbuva » 31. Jan 2011, 22:54

Hallo Chactory!

wo fängt Sicherheit an, wo hört sie auf.... Neben einem vernünftigen Passwort (was man sich auch merken sollte/kann) und dem korrekten Umgang damit, gehören noch andere Sicherheitsmechanismen dazu. Was nützt mir z. B. ein gutes Passwort, wenn der Anbieter oder Dienst dafür keine gute Plattform anbietet, wo jemand durch die Hintertür ohne Passwort rein- und an meine Daten rankommt.
Eine gute Kombination vieler Sachen (welche dann alle zu knacken wären) macht ein ultrakompliziertes Passwort überflüssig; zumindest für den 08/15 User im täglichen Umgang mit dem PC. Manchmal sind es schon die einfachen Dinge, die hier helfen könnten, wie z. B. ein Gegenzeichnen per Emailbenachrichtung. Man sieht, dass ich nicht ein Freund der Passwörter und dann der möglichst langen und komplizierten bin. Wie oft habe ich mich schon woanders ausgeperrt, weil ich mir das :evil: Passwort, bestehend aus Zahlen und Buchstaben (groß und klein), nicht merken konnte.

Gruß
anbuva
Benutzeravatar
anbuva
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 8403
Registriert: 1. Sep 2004, 12:58
Wohnort: Zuhause

VorherigeNächste

Zurück zu Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

 industrious-southeast