[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4694: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Spamihilator » Thema anzeigen - Emails auf dem Server lassen

Emails auf dem Server lassen

Alles, was mit Spamihilator zu tun hat. (Keine Hilfe, Bugs oder Feature Requests, siehe jeweils dort.)

Moderator: Forum-Team

Emails auf dem Server lassen

Beitragvon edenk » 7. Nov 2007, 09:46

Hallo zusammen,

ich habe einen Account bei GMX und benutze als Client Thunderbird.
Da ich die Emails sowohl auf dem PC als auch auf dem Notebook abrufe, habe ich im Client so eingerichtet, dass die Emails auf der Server bleiben und nach zwei Wochen gelöscht werden
(z.B. Thunderbird: Extras -> Konten -> Server-Einstellungen -> Nachrichten auf dem Server belassen).



Wo stelle ich das im Spamihilator ein?

Viele Grüße,
Eugen
edenk
User
User
 
Beiträge: 2
Registriert: 7. Nov 2007, 09:42

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon Chactory » 7. Nov 2007, 10:05

Hallo Eugen,

beim Spamihilator gibt es unter "Allgemein" eine Einstellmöglichkeit, "Lasse Spammails auf dem Server, bis sie aus dem Papierkorb gelöscht werden".

Gruß, Chactory

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9612
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon edenk » 7. Nov 2007, 10:07

Hallo Chactory,

bleiben dann die anderen Emails auf dem Server?

Gruß, Eugen
edenk
User
User
 
Beiträge: 2
Registriert: 7. Nov 2007, 09:42

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon Chactory » 7. Nov 2007, 14:06

Hallo Eugen,

das richtet sich meiner Kenntnis nach ganz nach dem eintrag in Deinem Mailclient.
Der o.a. Eintrag in Spamihilator ist notwendig, falls eine Mail wiederhergestellt werden muß.

Gruß, Chactory

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9612
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon Andreas_Z » 7. Nov 2007, 19:28

Hallo edenk!

Mit der von Chactory erwähnten Einstellung ist das so:

Mailprogramm soll Kopie auf dem Server lassen und Spami-Option ist an: Alle Mails bleiben in Kopie auf dem Server. Nach der in Spami definierten Verweildauer der Spams im Papierkorb werden die Spams vom Server gelöscht. Nach der im Mailprogramm definierten Verweildauer der Mails werden diese vom Server gelöscht.
Mailprogramm soll Kopie auf dem Server lassen und Spami-Option ist aus: Alle Non-Spams bleiben solange auf dem Server, wie es im Mailprogramm defniert ist. Die Spams werden trotzdem abgeholt und im Spami-Papierkorb abgelegt.
Mailprogramm soll keine Kopie auf dem Server lassen und Spami-Option ist an: Alle Non-Spams werden abgeholt. Spams werden als Kopie auf dem Server gelassen und altern nach der in Spami defnierten Verweildauer aus dem Papierkorb -> werden von Server gelöscht.
Mailprogramm soll keine Kopie auf dem Server lassen und Spami-Option ist aus: Es bleiben keine Kopien auf dem Server. Non-Spam werden an das Mailprogramm weitergegeben und Spams landen im Spami-Papierkorb.

Gruß Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
, ,
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon Chrome » 20. Jul 2008, 14:35

@Andreas_Z

Hallo,
wunderschöne Erklärung, nur merken kann ich mir das nicht... :wink:

Wofür setzt man die einzelnen Optionen denn dann tatsächlich in der Praxis ein?

Gruß,Chrome
Chrome
Spam-Jäger
Spam-Jäger
 
Beiträge: 20
Registriert: 1. Feb 2008, 21:04

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon Chactory » 20. Jul 2008, 14:46

Hallo Chrome!

Diese Optionen sind wichtig, wenn Du Deine Mails per POP3-Protokoll mit zwei oder Mehr Computern sichtest. Dann läßt jeweils jeder der Computer die Mails für den anderen Computer auf dem Server. Wenn Du - wie ich - Deine Mails von einem Notebook aus liest und schreibst, kannst Du Dir diese Sicherheitsspeicherungen auch schenken. Schaden tun sie in keinem Fall, außer daß sie länger Speicherplatz belegen, was in heutigen Zeiten kaum noch ein Problem darstellen sollte.

Gruß, Chactory

Bild
Benutzeravatar
Chactory
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 9612
Registriert: 9. Jan 2004, 23:19
Wohnort: Kiel (D)

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon Chrome » 20. Jul 2008, 22:11

Hallo,

so mache ich es jetzt auch...

Mit meinem Laptop sichte ich bei Bedarf meine Emails, und trainiere Spami, lasse aber ansonsten alle Mails (Spam und Non-Spam) auf dem Server.

Das Löschen der Emails nehme ich nur mit meinem Desktop vor (da benutze ich ein anderes Spam-Tool).

Habe dazu mein Mailprogramm auf dem Laptop so eingestellt, dass es die Mails nicht auf dem Server löscht.
Im Spami habe ich zudem eingestellt, dass er die Spam-Mails auf dem Server lässt (zumidest für 30 Tage, bis sie dann aus dem Spami-Papierkorb gelöscht werden; aber bis dahin sind die Mails eh schon vom Desktop aus gelöscht worden).

Damit dachte ich geht keine Mail auf dem Server "verloren", egal was ich mit dem Laptop so treibe.

Dabei ist mir jedoch aufgefallen, dass trotzdem Mails gelöscht werden.


Und zwar wenn man den Pop3Notifier zusätzlich installiert.

Wenn man in den Einstellungen zum Pop3Notifier die Option auswählt, nur Benachrichtigen bei neuen Mails die keine Spam-Mails sind, dann löscht er trotz der ganzen Einstellungen oben dennoch Spam-Mails auf dem Server.

Das halte ich daher für eine gefährliche Option.
Sollte man evtl. ändern, so daß auch hier keine Mails gelöscht werden wenn man in den Spami-Einstelllungen die Option "Spam-Mails auf dem Server lassen" aktiviert hat.

Gruß,
Chrome
Chrome
Spam-Jäger
Spam-Jäger
 
Beiträge: 20
Registriert: 1. Feb 2008, 21:04

Re: Emails auf dem Server lassen

Beitragvon Andreas_Z » 21. Jul 2008, 08:59

Hallo Chrome!

Stimmt. Das ist eine Schwachstelle. Die sollte Michel auf jeden Fall beheben. Dem Pop3Notifier fehlt die Option, die Mails bei dieser Prüfung server zu liegen zu lassen.

Gruß
Andreas_Z
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
, ,
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany


Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

 industrious-southeast