Domains mit Umlauten und Sonderzeichen

Alles, was mit Spamihilator zu tun hat. (Keine Hilfe, Bugs oder Feature Requests, siehe jeweils dort.)

Moderator: Forum-Team

Domains mit Umlauten und Sonderzeichen

Beitragvon Andreas_Z » 29. Jan 2004, 08:20

Hallo an alle und insbesondere an die Entwickler!

Ich habe in der c't 3/2004 ab Seite 194 ff. einen Artikel über die ab 1. März 2004 in Deutschland zulässigen Domains mit Umlauten und Sonderzeichen gelesen. Dort geht es darum, das ab diesem Zeitpunkt solche Zeichen mit songenanntem Punycode codiert werden, um Standardkonform zur derzeitigen Technik zu bleiben. Das Problem ist, daß Kodieren/Dekodieren laut Punycode-Standard von der Anwendung vorzunehmen ist. Die im Netz etablierten Technologien wie DNS usw. sollen unverändert weiterlaufen können.

Das bedeutet, daß für eine saubere Unterstützung solcher Domains der Code von Spami und einigen Plugins angepasst werden müßte. Es würde sicher auch ohne gehen, aber Punycode könnte leicht als Spammerkmal erkannt werden.

Gruß Andreas
Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM, Win7 64bit SP1, GDATA Bussiness 11.0
Exchange-Server 2003, VM mit WinXP Pro SP3.
Spami-Online-Hilfe, Spami-FAQ, Anbuva's FAQ
Benutzeravatar
Andreas_Z
Administrator
Administrator
 
Administration
Beta-Tester
Forum-Team
 
Beiträge: 4380
Registriert: 6. Nov 2003, 08:10
Wohnort: Schwielowsee, Germany

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

 industrious-southeast